logo

Süßkartoffelsuppe mit Safran – Rezept

Vegane Süßkartoffelsuppe mit Kokosmilch und Safran

Cremig-würzige Süßkartoffelsuppe mit milder Kokosmilch und dem gewissen Extra, durch ein Topping aus Safranfäden. Ob für einen selbst, die kleine oder die große Runde an Gästen, eine Suppe ist immer schnell und simpel umgesetzt und macht alle satt und glücklich. Schnippeln - Kochen - Pürieren - Fertig!

 

Suesskartoffel-Kokos-Suppe_mit_Safran_9_web

 

Zutaten:

 

Zubereitung:

  1. Süßkartoffeln und Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Dann die Karotten, die Zwiebeln, Ingwer und Knoblauch kleinschneiden.
  2. Kokosöl in einem Topf erhitzen.
  3. Zwiebelstücke in den heißen Topf geben und anbraten.
  4. Karottenstücke, Ingwer und Knoblauch mit in den Topf geben. Umrühren.
  5. Süßkartoffeln und Kartoffeln dazugeben und mit 2 Litern Gemüsebrühe auffüllen. Köcheln lassen, bis die Kartoffeln gar sind.
  6. Limettensaft und Kokosmilch hinzufügen. Kurz aufkochen und dann pürieren. Wer die Suppe lieber flüssiger, statt sämig mag, der kann einfach leicht die Flüssigkeitsmenge der Brühe erhöhen.
  7. Zuletzt die Suppe erneut leicht erhitzen und mit ein wenig Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Chilipulver und Currypulver würzen und abschmecken.
  8. Die Suppe auf die Teller füllen und jeweils mit einem Klecks veganer Crème Fraiche, Petersilie und Safranfäden garnieren.

 

Suesskartoffel-Kokos-Suppe_mit_Safran_3_web

 

TIPP:

Statt mit Safranfäden, kann man die Suppe auch mit Süßkartoffelchips, angebratener Chorizo oder Garnelen als Topping servieren!

 

Wir wünschen dir einen guten Appetit und viel Freude beim Kochen. Wenn dir dieses Rezept geschmeckt hat, dann tagge uns mit deiner Kreation bei Instagram und Facebook. Probiere doch gerne auch unsere anderen Kreationen.

 

Produktideen

Zubereitungszeit: 00 H 35 M

Portionsanzahl: 10 Portionen

Vegan-Rezeptheft.jpg
Unser Kostenloses
Rezeptheft zum Download!
Lade dir unser Rezeptheft
runter und bekomme
regelmäßig neue Inspirationen.

Versprochen: Wir geben Deine Email Adresse niemals an Dritte weiter und versenden auch keinen Spam. Du kannst unser Rezeptheft natürlich auch ohne Eintragung erhalten.

Schreibe uns einfach eine Email mit dem Betreff Rezeptheft Anforderung. Weitere Infos (z.B. zur Datenspeicherung) findest du unter Datenschutz

Unsere Facebook Gruppe
für Fans und Kochbegeisterte!
Die 5 neusten Artikel

Dirk Schneider

Geld sparen durch Großpackungen!

Meisterhaften Genuss - bezahlbar erleben!

Dirk Schneider, Gründer Über uns