logo

Warenkorb (0)

0.00€

BIO Pfeffer / Pfefferkörner ganz und gemahlen als Pfefferpulver

Geld sparen durch Großpackungen!

Gewürze Gratis

Weitere Unterkategorien:
Bunter Pfeffer
Fermentierter Pfeffer
Langer Pfeffer
Rosa Pfeffer
Roter Pfeffer
Schwarzer Pfeffer
Weisser Pfeffer

Zeige 1 bis 16 (von insgesamt 16 Artikeln) Seiten:  1 
azafran-

Schwarzer BIO-Pfeffer (250 Gramm)

9,90 EUR

( inkl 7 % MwSt )

3,96 EUR pro 100 Gramm

Versandgewicht: 0.2700 kg

Lieferzeit:1-3 Werktage*

Versandkostenfrei nach DE, sonst zzgl. Versand
azafran-

Schwarzer BIO-Pfeffer (500 Gramm)

13,90 EUR

( inkl 7 % MwSt )

2,78 EUR pro 100 Gramm

Versandgewicht: 0.5300 kg

Lieferzeit:1-3 Werktage*

Versandkostenfrei nach DE, sonst zzgl. Versand
azafran-

Schwarzer BIO-Pfeffer (1kg)

24,90 EUR

( inkl 7 % MwSt )

2,49 EUR pro 100 Gramm

Versandgewicht: 1.0600 kg

Lieferzeit:1-3 Werktage*

Versandkostenfrei nach DE, sonst zzgl. Versand
azafran-

Weißer BIO-Pfeffer (250 Gramm)

15,50 EUR

( inkl 7 % MwSt )

6,20 EUR pro 100 Gramm

Versandgewicht: 0.2600 kg

Lieferzeit:1-3 Werktage*

Versandkostenfrei nach DE, sonst zzgl. Versand
azafran-

Weißer BIO-Pfeffer (500 Gramm)

23,50 EUR

( inkl 7 % MwSt )

4,70 EUR pro 100 Gramm

Versandgewicht: 0.5900 kg

Lieferzeit:1-3 Werktage*

Versandkostenfrei nach DE, sonst zzgl. Versand
azafran-

Weißer BIO-Pfeffer (1000 Gramm)

42,90 EUR

( inkl 7 % MwSt )

4,29 EUR pro 100 Gramm

Versandgewicht: 1.0600 kg

Lieferzeit:1-3 Werktage*

Versandkostenfrei nach DE, sonst zzgl. Versand
azafran-

BIO-Steakpfeffer 250 Gramm

10,50 EUR

( inkl 7 % MwSt )

4,20 EUR pro 100 Gramm

Versandgewicht: 0.2600 kg

Lieferzeit:1-3 Werktage*

Versandkostenfrei nach DE, sonst zzgl. Versand
azafran-

BIO-Steakpfeffer 500 Gramm

17,50 EUR

( inkl 7 % MwSt )

3,50 EUR pro 100 Gramm

Versandgewicht: 0.5200 kg

Lieferzeit:1-3 Werktage*

Versandkostenfrei nach DE, sonst zzgl. Versand
azafran-

BIO-Steakpfeffer 1000 Gramm

28,90 EUR

( inkl 7 % MwSt )

2,89 EUR pro 100 Gramm

Versandgewicht: 1.0500 kg

Lieferzeit:1-3 Werktage*

Versandkostenfrei nach DE, sonst zzgl. Versand
azafran-

Schwarzer BIO-Pfeffer gemahlen (250g)

9,90 EUR

( inkl 7 % MwSt )

3,96 EUR pro 100 Gramm

Versandgewicht: 0.2600 kg

Lieferzeit:1-3 Werktage*

Versandkostenfrei nach DE, sonst zzgl. Versand
azafran-

Schwarzer BIO-Pfeffer gemahlen (500g)

13,90 EUR

( inkl 7 % MwSt )

2,78 EUR pro 100 Gramm

Versandgewicht: 0.5200 kg

Lieferzeit:1-3 Werktage*

Versandkostenfrei nach DE, sonst zzgl. Versand
azafran-

Schwarzer BIO-Pfeffer gemahlen (1kg)

24,90 EUR

( inkl 7 % MwSt )

2,49 EUR pro 100 Gramm

Versandgewicht: 1.3500 kg

Lieferzeit:1-3 Werktage*

Versandkostenfrei nach DE, sonst zzgl. Versand
azafran-

Pfeffermühle Paris 22cm schokolade

39,50 EUR

( inkl 19 % MwSt )

39,50 EUR pro Stk

Versandgewicht: 0.3500 kg

Lieferzeit:1-3 Werktage*

Versandkostenfrei nach DE, sonst zzgl. Versand
azafran-

Schwarzer BIO-Pfeffer (50 Gramm)

4,90 EUR

( inkl 7 % MwSt )

9,80 EUR pro 100 Gramm

Versandgewicht: 0.0600 kg

Lieferzeit:1-3 Werktage*

Versandkostenfrei nach DE, sonst zzgl. Versand
azafran-

Weißer BIO-Pfeffer (50 Gramm)

6,90 EUR

( inkl 7 % MwSt )

13,80 EUR pro 100 Gramm

Versandgewicht: 0.0600 kg

Lieferzeit:1-3 Werktage*

Versandkostenfrei nach DE, sonst zzgl. Versand
azafran-

BIO-Steakpfeffer 50 Gramm

4,90 EUR

( inkl 7 % MwSt )

9,80 EUR pro 100 Gramm

Versandgewicht: 0.0600 kg

Lieferzeit:1-3 Werktage*

Versandkostenfrei nach DE, sonst zzgl. Versand
Zeige 1 bis 16 (von insgesamt 16 Artikeln) Seiten:  1 

BIO Pfeffer / Pfefferkörner ganz und gemahlen als Pfefferpulver kaufen

Kaufen Sie unseren BIO Pfeffer und konventionellen Pfeffer günstig nach dem Prinzip „Geld sparen durch Großpackungen“ ein.

Unsere Pfeffersorten stammen aus Madagaskar (schwarz), Sri Lanka (schwarz und weiß), Kambodscha (schwarz, fermentiert und rot), Indonesien (lang) und Brasilien (rosa Beeren).

Azafran Bio Pfeffersorten und Herkunft

Aktuell haben wir folgende Pfeffersorten im Sortiment:

Pfeffer Qualitäten und weitere Informationen

Pfeffer Qualität, Lagerung und Haltbarkeit

Wir liefern Ihnen eine hohe Qualität zu einem sehr guten Preis. Durch den direkten Einkauf in großen Mengen beim Produzenten sind wir in der Lage Ihnen dieses gute Preis- Leistungsverhältnis anbieten zu können. Zum optimalen Schutz der Ware, und einer langhaltigen Frische, verpacken wir unsere Produkte in wiederverschließbare Aromatüten. Sie können so die Menge entnehmen, die sie z.B. für Ihre Gewürzmühle benötigen. Der Rest bleibt licht- und luftgeschützt in seiner Verpackung über einen längeren Zeitraum haltbar.

Bio Pfeffer Verwendung in der Küche

  • Pfeffer ist nicht gleich Pfeffer. Es gibt viele Unterschiede in der Körnung und im Aroma. Probieren Sie einmal "normale" Supermarkt-Ware gegen eine gute Premium-Version. Sie werden überrascht sein, wie groß die Unterschiede im Geschmack und Schärfe sein können.
  • Benutzen Sie Pfeffer als "I"-Tüpfelchen zum Abschmecken auf nahezu all Ihren Gerichten. So gibt er z.B. Tomaten oder jeglicher Arten von Saucen die letzte Nuance.

Die Pfeffer Pflanze / Anbau von Pfeffer

Der Pfefferstauch ist eine Pflanze aus der Familie der Pfeffergewächse (Piperaceae). Die Früchte dieses Strauches werden allgemein als Pfeffer bezeichnet.

Pfeffersorten

Je nach Reifegrad der Früchte des Pfefferstrauches werden verschiedene Arten von Pfeffer als Gewürz gewonnen.

Grüner Pfeffer

Dieser Art wird aus den sehr früh geernteten unreifen Früchten des Pfefferstrauches.

Schwarzer Pfeffer

Der schwarze Pfeffer wird aus getrockneten, früh geernteten, noch nicht gelb-orangen Früchten gewonnen.

Weißer Pfeffer

Weißer Pfeffer ist der Kern von Vollreifen roten Pfefferkörnern.

Roter Pfeffer

Beim roten Pfeffer handelt es sich um Vollreife, getrocknete Pfefferkörner.

Rosa Pfeffer

Der Rosa Pfeffer ist eigentlich kein Pfeffer, sondern eine Beeren Art der Sumachgewächse.

Langer Pfeffer

Der lange Pfeffer gehört wie der schwarze, weiße, grüne und rote Pfeffer zu den Pfeffergewächsen. Es handelt sich hierbei aber um eine andere Art.

Fragen und Antworten rund um Pfeffer

Wie dosiere ich Pfeffer?

Sie können Ihn bedenkenlos verwenden. Achten Sie aber natürlich darauf, wenn Sie es nicht zu scharf mögen etwas "dezenter" zu dosieren.

Was ist besser Pfeffer ganz oder Pfeffer Gemahlen (Pfefferpulver)?

In der Regel verwendet man zum Würzen von Speisen immer gemahlenen Pfeffer. Dennoch wird Pfeffer in der Regel sehr gerne als ganzes Gewürz verkauft. Das liegt vor allem daran, dass Pfeffer durch den Mahlvorgang seine ätherischen Öle freigesetzt. Somit ist frisch gemahlener Pfeffer immer intensiver im Geschmack als Pfeffer, der bereits vor einigen Monaten zermahlen wurde. Der Vorteil beim gemahlenen Pfeffer ist eigentlich nur das bessere Handling, da man schneller das gemahlene Produkt benutzen kann.

Wie neutralisiere ich Pfeffer im Essen?

Pfeffer ist sehr scharf. Wer etwas gegen Schärfe im Essen unternehmen möchte, kann z.B. auf Süße wie Honig zur Neutralisation setzen. Ansonsten kann man Pfeffer auch mit Milch, Sahne, Joghurt oder Quark in Soßen oder Suppen neutralisieren.

Die richtige Pfeffermühle

Nicht nur der richtige Pfeffer ist wichtig. Auch die richtige Mühle kann einen großen Unterschied beim Geschmack machen. Ein und dasselbe Produkt z.B. aus einer Mühle mit Keramikmahlwerk oder einem etwas hochwertigeren Mahlwerk von z.B. Peugeot können einen großen Unterschied machen. So zerdrücken Std. Mahlwerke das Gewürz, während z.B. ein Markenmahlwerk von Peugeot den Pfeffer regelrecht zerschneidet und somit die Aromen perfekt freisetzt. Vergleichen kann man beide Versionen mit einem Weinglas. Wie bei einem guten Wein kann man deutlich die Unterschiede riechen und schmecken.

Pfeffer Rezepte

Pfeffer ist eines der beliebtesten Gewürze in Deutschland und der Welt. So findet sich das Gewürz eigentlich in fast jedem Gericht auf dieser Welt wieder.

Pfeffer Rahm Sauce

Ein Pfefferindividuelles Gericht ist z.B. eine Pfefferrahmsauce. Ein schnelles Rezept wäre z.B. 1 EL Butter mit 1EL Pfeffer geschrotet, 100ml Rinderfond, 1 Schuss Rotwein oder Sherry, 200ml Sahne, 1 Schuss Zitronensaft etwas Salz und eine kleine Zwiebel.

Zubereitung: Zwiebel in kleine Würfel schneiden und in der Butter zusammen mit dem Pfeffer kurz anbraten. Danach mit dem Rotwein oder Sherry ablöschen und zusammen mit der Sahne binden. Das Ganze dann mit etwas Zitrone, Salz und nochmals Pfeffer abschmecken.

Was Sie über unsere Preise und Qualitäten wissen sollten.

Weitere Informationen: Anbau | Arten | Wirkung

Rezeptideen

Dirk Schneider

Geld sparen durch Großpackungen!

Meisterhaften Genuss - bezahlbar erleben!

Dirk Schneider, Gründer Über uns

Kundenbewertungen von Azafran.de einsehen

Kundenbewertungen
0
/ 5.00 von
Bewertungen