logo

Warenkorb (0)

0.00€

Fermentierter Kampot Pfeffer Rezepte, Infos und online kaufen

Geld sparen durch Großpackungen!

Gewürze Gratis

Zeige 1 bis 4 (von insgesamt 4 Artikeln)
Seiten:  1 
azafran-

Fermentierter Pfeffer (125g)

19,90 EUR

( inkl 7 % MwSt )

15,92 EUR pro 100 Gramm

Versandgewicht: 0.1500 kg

Lieferzeit:1-3 Werktage*

Versandkostenfrei nach DE, sonst zzgl. Versand
azafran-

Fermentierter Pfeffer (250g)

38,90 EUR

( inkl 7 % MwSt )

15,56 EUR pro 100 Gramm

Versandgewicht: 0.2700 kg

Lieferzeit:1-3 Werktage*

Versandkostenfrei nach DE, sonst zzgl. Versand
azafran-

Fermentierter Pfeffer (500g)

74,90 EUR

( inkl 7 % MwSt )

14,98 EUR pro 100 Gramm

Versandgewicht: 0.5400 kg

Lieferzeit:1-3 Werktage*

Versandkostenfrei nach DE, sonst zzgl. Versand
azafran-

Fermentierter Pfeffer (50g)

8,90 EUR

( inkl 7 % MwSt )

17,80 EUR pro 100 Gramm

Versandgewicht: 0.0700 kg

Lieferzeit:1-3 Werktage*

Versandkostenfrei nach DE, sonst zzgl. Versand
Zeige 1 bis 4 (von insgesamt 4 Artikeln)
Seiten:  1 

Fermentierter Kampot Pfeffer ganz kaufen

Kaufen Sie unseren fermentierten Kampot Pfeffer günstig nach dem Prinzip „Geld sparen durch Großpackungen“ ein.

Dieser besondere Pfeffer gehört zu den edelsten Pfeffersorten der Welt. Er verleiht Ihren Speisen eine intensive Pfeffernote, ohne dabei zu scharf zu sein.

Fermentierter Pfeffer Qualitäten und weitere Informationen

Selbstverständlich gibt es auch beim fermentierten Pfeffer unterschiedliche Qualitäten je nach Anbaugebiet. Da der fermentierte Pfeffer eh schon an sich eine kulinarische Besonderheit darstellt haben wir uns für die besondere Version aus Kambodscha entschieden. Kampot Pfeffer gilt generell als Champagner unter den Pfeffersorten. Veredelt als fermentiere Version gibt der Pfeffer ihnen ein optimales Geschmackserlebnis.

Wie ist der Fermentierter Pfeffer Geschmack?

Der fermentierte Pfeffer gibt einem das Erlebnis direkt auf ein Pfefferkorn zu beißen, welches gerade direkt auf einer Pfefferplantage gepflückt wurde. Die Aromen gepaart mit Salz zeigen einem wie lecker Pfeffer sein kann. Vorsicht ist allerdings geboten, da einzelne Körner sehr scharf sein können.

Herstellung - Fermentierter Pfeffer – Was ist das?

Fermentierter Pfeffer schmeckt hocharomatisch und besticht durch seine intensive Pfeffernote ohne dabei zu scharf zu sein. Durch die Fermentation wird dem reifen Pfeffer mit Hilfe von Meersalz Feuchtigkeit entzogen. Zurück bleiben knackige ganze Pfefferkörner mit einer angenehmen Salznote.

Aufbewahrung

In unseren Aromatüten lässt sich der fermentierte Pfeffer optimal lagern. Dazu sollten Sie für ein möglichst langhaltiges Aroma den Pfeffer im Kühlschrank aufbewahren.

Mahle ich fermentierten Pfeffer in der Mühle?

Der fermentierte Pfeffer ist in der Regel frisch und damit auch feucht. Dadurch eignet er sich leider nicht für einen Mühleneinsatz. Am Besten zerstößt man die Körner mit einem Mörser oder zerreibt sie mit den Fingern.

Fermentierter Pfeffer Dosierung

Dosieren Sie den fermentierten Pfeffer ganz nach Ihrem Geschmack.

Anwendung / Benutzen von Fermentierten Pfeffer

Verwenden Sie den fermentierten Pfeffer als Finisher Pfeffer direkt auf einem Steak oder Gemüse.

Fermentierter Pfeffer Rezepte

Fermentierter Pfeffer Verwendung in der Küche z.B. auf Steak

  • Der fermentierte Pfeffer passt sehr gut zu gebratenen Fleisch oder Fisch, zum Gemüse, zu Käse oder auch zum Brot. Dieser Pfeffer ist nicht für die Mühle geeignet. Sie können ihn vor dem Verzehr mit dem Messer zerkleinern oder zerdrücken oder auch die knackigen ganzen Körner genießen.
  • Unser Spezialtipp ist Fermentierter Pfeffer auf Raclette oder Ofenkäse.

Vorsicht: – Dieser Pfeffer kann süchtig machen. Er eignet sich auch ideal als Geschenk für einen Geschmacksliebhaber.

Was Sie über unsere Preise und Qualitäten wissen sollten.


Rezeptideen

Dirk Schneider

Geld sparen durch Großpackungen!

Meisterhaften Genuss - bezahlbar erleben!

Dirk Schneider, Gründer Über uns

Kundenbewertungen von Azafran.de einsehen

Kundenbewertungen
0
/ 5.00 von
Bewertungen