logo

Warenkorb (0)

0.00€

BIO Chipotle Chili gemahlen - Jalapeño Chilipulver geräuchert

Für eine bewußte und hochwertige Ernährung zu fairen Preisen!

Gewürze Gratis

Zeige 1 bis 4 (von insgesamt 4 Artikeln)
Seiten:  1 
azafran-

BIO Chipotle Chilipulver 250 Gramm

12,90 EUR

( inkl 7 % MwSt )

5,16 EUR pro 100 Gramm

Versandgewicht: 0.2500 kg

Lieferzeit:1-3 Werktage*

Versandkostenfrei nach DE, sonst zzgl. Versand
azafran-

BIO Chipotle Chilipulver 500 Gramm

24,90 EUR

( inkl 7 % MwSt )

4,98 EUR pro 100 Gramm

Versandgewicht: 0.5200 kg

Lieferzeit:1-3 Werktage*

Versandkostenfrei nach DE, sonst zzgl. Versand
azafran-

BIO Chipotle Chilipulver 1kg

43,90 EUR

( inkl 7 % MwSt )

4,39 EUR pro 100 Gramm

Versandgewicht: 1.0600 kg

Lieferzeit:1-3 Werktage*

Versandkostenfrei nach DE, sonst zzgl. Versand
azafran-

BIO Chipotle Chilipulver 50 Gramm

6,90 EUR

( inkl 7 % MwSt )

13,80 EUR pro 100 Gramm

Versandgewicht: 0.0600 kg

Lieferzeit:1-3 Werktage*

Versandkostenfrei nach DE, sonst zzgl. Versand
Zeige 1 bis 4 (von insgesamt 4 Artikeln)
Seiten:  1 

BIO Chipotle Jalapeño Chili gemahlen - Chilipulver geräuchert kaufen

Kaufen Sie unser Premium geräucherten Chili gemahlen günstig nach dem Prinzip „Geld sparen durch Großpackungen“ ein.

Unser Chioptle Chilipulver stammt aus Süd- oder Mittelamerika und gehört zu den milderen Chilisorten. Es erreicht einen Schärfegrad von 5/10 - bei ca. 15.000 Scoville. Beim Chipotle Chili handelt es sich um die sehr fein gemahlene, geräucherte Jalapeños, welche Ihren Moles, BBQ Saucen oder weiteren Gerichten ein ganz besonderes Aroma verleihen werden.

Dieses Chilipulver eignet sich vor allem für Speisen, bei denen eine leichte und rauchige Schärfe gewünscht wird. Es ist ein typisches Gewürz für Chili con Carne oder andere mexikanische Gerichte, passt aber genauso hervorragend zu vielen weiteren Fleisch- sowie Gemüsegerichten.

Chipotle Chili Verwendung und weitere Informationen

Haltbarkeit

Für eine lange Haltbarkeit und Frische Ihrer Gewürze, liefern wir Ihnen unsere Produkte in wiederverschließbaren Aromabeuteln aus.

Herkunft und Namensgebung vom Chipotle Chili

Der Begriff Chipotle ist bis auf die Azteken zurückzuführen. Saatfunde in Höhlen Mexikos deuten darauf hin, dass Menschen bereits vor über 9000 Jahren Chili-Schoten zu sich genommen haben. Mit der Zeit entstand die Möglichkeit der Anpflanzung. Diese ging jedoch mit der notwendigen Konservierung der geernteten Schoten einher. (Dazu weiter unter mehr. „Wieso schmeckt Chipotle Chili rauchig?")
Was zu Beginn noch als Pochilli (geräucherter Chili) bezeichnet wurde, hieß nach ersten Sprachanpassungen Chilpotle. Später haben die Mexikaner diesen Begriff dann zu Chipotle umgeändert. 

Chipotle Chilipulver Scoville Schärfegrad    

Unserer Chipotle Chili hat ca. 15.000 Scoville und einen Schärfegrad von 5/10 Punkten. Der geräucherte Jalapeño Chili gehört damit zu den milden Chilisorten.

Chipotle Chili Alternativen und Ersatz

Als Ersatz könnte man Ancho Chili oder geräucherte Paprika kombiniert mit Pfeffer verwenden.

Jalapeño Chili Dosierung

Da die Jalapeños nicht zu den scharfen Chilis zählen, kann man den Chipotle Chili auch etwas großzügiger verwenden.

Wieso schmeckt Chipotle Chili rauchig?

Chipotle Chili wird aus Jalapeños hergestellt. Da diese zu fleischig sind, um sie wie andere Chilisorten an der Luft zu trocknen, werden die Jalapeños in einem Räucherverfahren getrocknet. Für gewöhnlich wird bei der Räucherung Mesquite-Holz verwendet, welches der fruchtig-würzigen Chipotle, ihr rauchiges Aroma schenkt. Der Prozess ist mit der Räucherung von Fleisch und Fisch zu vergleichen. Was damals zuerst wie ein notwendiges Übel wirkte, um sie auf diese Art länger haltbar zu machen, entwickelte sich mit der Zeit und Anwendung zu der rauchig-würzigen Charakterisierung dieser Chili-Sorte. Der geschichtliche Hintergrund dieser Zubereitungsweise von Jalapeños, macht den Chipotle Chili auf viele Arten interessant aber vor allem wird er durch die Räucherung aromatisch zu etwas ganz Besonderem.
Theoretisch kann man auch andere Chilisorten zu Chipotle verarbeiten - vorausgesetzt die Sorten sind wie die Jalapeños fleischig und nicht zu dünnwandig. 


Chipotle Chili Rezepte

Klassisch kann man Chipotle Chili in mexikanischen und TexMex Rezepten verwenden. Sehr lecker ist dabei auch eine Chipotle Mayo oder auch BBQ Marinaden für Chicken.

Chipotle Chili als Gewürz zum leichten Schärfen - Tipps in der Küche

  • Verwenden Sie den Chili überall, wo sie etwas Schärfe und Raucharomen haben wollen.
  • Neben Fleischmarinaden kann man mit dem Chili auch Marinaden für Gemüse herstellen. Veganer können damit auch Raucharomen in ihre vegane Küche bekommen.
  • Auch in Suppen, Eintöpfen oder in Salatsaucen entfaltet er sein Aroma.
  • Ist perfekt für die Herstellung einer Burgersauce auf z.B. Mayonnaise-Basis.

Chipotle Chili Adobo Sauce Rezept

Bei dieser aus dem Süd-Westen und Mexiko stammenden Sauce, handelt es sich um eine Essig-Tomaten Sauce, kombiniert mit Chipotle Chili und anderen Gewürzen.

Rösten Sie das Chilipulver kurz an. Schwitzen Sie dann das Öl zusammen mit den Zwiebeln und dem Knoblauch an. Geben Sie nach 1-2 Minuten das Tomatenmark hinzu und rösten Sie dieses auch kurz in der Pfanne an. Löschen Sie dann das Ganze mit dem Essig ab. Geben Sie nun das Wasser und die restlichen Zutaten dazu und köcheln Sie die Masse für 1-2 Stunden auf kleinster Stufe.

Geräuchertes Chiliöl

Vermengen Sie 1 TL Chipotle Chili mit 1TL Flor de Sal und 100ml Olivenöl. Nun das Ganze eine Zeit lang, an einem dunklen Ort, verschlossen ziehen lassen.

Chipotle Mayo

Auch mit Mayonnaise lässt sich Chipotle Chilipulver anrühren. Heraus kommt eine Chili-Mayo. Diese schmeckt zum Beispiel hervorragend auf einem saftigen Burger.

Weitere Rezeptideen

Klassisch kann man Chipotle Chili auch hervorragend in Chili con / sin Carne oder Texas Mole sowie in vielen weiteren mexikanischen Gerichten verwenden.

Neugierig auf mehr geworden? Mehr Rezepte und viele Infos zum heißgeliebten Chili con/sin Carne haben wir auf unserem Foodblog für Sie zusammengestellt. Hier geht es zum Beitrag: Chili con Carne - Herkunft, Rezepte, Ideen aus Mexico und Texas

Unter diesem Beitrag finden Sie eine kleine Auswahl an Rezeptideen mit Chipotle Chili als Zutat. Ein Blick auf unseren Foodblog lohnt sich ebenfalls, denn dort haben wir jede Menge weitere Rezepte sowie einige Ideen mit dem Umgang vieler Gewürze für Sie zusammengestellt. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Zubereiten und Genießen!

Was Sie über unsere Preise und Qualitäten wissen sollten.


Rezeptideen

Dirk Schneider

Geld sparen durch Großpackungen!

Meisterhaften Genuss - bezahlbar erleben!

Dirk Schneider, Gründer Über uns

Kundenbewertungen von Azafran.de einsehen

Kundenbewertungen
4.96
/ 5.00 von 324
Bewertungen