logo
DE

Kürbis Chutney mit Muskatblüte Rezept

Feuriges Kürbis Zwiebel  Chutney mit Habanero

Ein etwas anderer Brotaufstrich! Dieses Chutney mit Hokkaido Kürbis und Chili passt perfekt zu Käse und ist ein feuriges Geschenk für deine nächste Einladung zum Brunch.

 

Kürbis-chutney

 

Zutaten für ca. 6 Gläser (250ml):

  • 1 kg Kürbis, Hokkaido oder Butternut
  • 500 g Gelierzucker (3:1)
  • 300 g rote Zwiebeln
  • 100 g Ingwer
  • 1 Banane
  • 1 TL Chili  (Habanero)
  • 1 TL Pfefferkörner
  • 1 Msp Macis
  • Salz
  • 500 ml Apfelessig

Zubereitung:

  1. Kürbis teilen, entkernen, abwiegen und das Kürbisfleisch fein reiben.
  2. Die Zwiebel und die Banane schälen und sehr fein würfeln.
  3. Den Ingwer schälen und auch fein reiben.
  4. Ale Zutaten zusammen mit den Gelierzucker vermischen und unter Rühren in einem großen Topf aufkochen.
  5. Das Chutney für ca. 3 Minuten köcheln lassen, würzen und in vorbereitete Gläser füllen und gut verschließen.

Das Kürbis Chutney schmeckt sehr gut zu Käse und Brot.

Guten Appetit!!!!

 

Produktideen

Zubereitungszeit: 00 H 30 M

Portionsanzahl: 6 Portionen

Unsere-Besten-Rezeptheft.jpg
Unser Kostenloses
Rezeptheft zum Download!
Lade dir unser Rezeptheft
runter und bekomme
regelmäßig neue Inspirationen.

Versprochen: Wir geben Deine Email Adresse niemals an Dritte weiter und versenden auch keinen Spam. Du kannst unser Rezeptheft natürlich auch ohne Eintragung erhalten.

Schreibe uns einfach eine Email mit dem Betreff Rezeptheft Anforderung. Weitere Infos (z.B. zur Datenspeicherung) findest du unter Datenschutz

Unsere Facebook Gruppe
für Fans und Kochbegeisterte!
Die 5 neusten Artikel

Dirk Schneider

Geld sparen durch Großpackungen!

Meisterhaften Genuss - bezahlbar erleben!

Dirk Schneider, Gründer Über uns

Kundenbewertungen von Azafran.de einsehen