logo

Warenkorb (0)

0.00€

BIO Rosenknospen Tee - Rosenblüten Kräutertee

Wir stehen für einen bewussten und hochwertigen Genuss zu fairen Preisen!

Gewürze Gratis

Zeige 1 bis 3 (von insgesamt 3 Artikeln)
Seiten:  1 
azafran-

BIO-Rosenknospen Tee (125g)

10,99 EUR

( inkl MwSt )

87,92 EUR pro 1 kg

Versandgewicht: 0.1450 kg

Lieferzeit:1-3 Werktage*

Versandkostenfrei nach DE, sonst zzgl. Versand
azafran-

BIO-Rosenknospen Tee (250g)

20,99 EUR

( inkl MwSt )

83,96 EUR pro 1 kg

Versandgewicht: 0.2700 kg

Lieferzeit:1-3 Werktage*

Versandkostenfrei nach DE, sonst zzgl. Versand
azafran-

BIO-Rosenknospen Tee (500g)

39,99 EUR

( inkl MwSt )

79,98 EUR pro 1 kg

Versandgewicht: 0.5200 kg

Lieferzeit:1-3 Werktage*

Versandkostenfrei nach DE, sonst zzgl. Versand
Zeige 1 bis 3 (von insgesamt 3 Artikeln)
Seiten:  1 

BIO Rosenknospen Tee lose - Kräutertee Rosenknospen by FoodwithLove kaufen

Kaufen Sie unseren Rosenknospentee günstig nach dem Prinzip „Geld sparen durch Großpackungen“ ein.

Unsere sorgfältig sortierten Rosenknospen stammen aus original biologischem Anbau aus dem Nahen Osten.

Sinnlicher Duft, blumig-zart im Geschmack und ästhetisch in ihrer Optik…wie sonst könnte man unsere pinken Rosenknospen treffender beschreiben? Bereits Gertrude Stein beschrieb sie mit den Worten… „Eine Rose ist eine Rose ist eine Rose“. Damit ist dann wohl bereits alles Wesentliche über die „Königin der Blumen“ gesagt.

Rosenknospen Herkunft, Verwendung und Wissenswertes

Herkunft und Wissenswertes

Schon die Pharaonen konnten dem betörenden Duft der Rosen nicht widerstehen. Die ätherischen Öle der Blüten waren dafür bekannt, das Herz zu öffnen und den Verstand zu klären. Rosen sind die beliebtesten Blumen weltweit und stehen für Liebe und Romantik, lassen auch Sie sich von den zart duftenden Blütenblättern verwöhnen und Ihre Sinne entfalten.

Verwendung in der Küche

Die Verwendungsmöglichkeiten unserer Rosenknospen sind vielseitig. Im Gegensatz zu unserer deutschen Küche, haben sich Rosenknospen in anderen Länderküchen bereits fest etabliert. Ob im asiatisch-orientalischen Raum für herzhafte und süße Spezialitäten oder im Nahen Osten für Gerichte mit Couscous, bzw. Reis oder aber auch zu aromatischen Eintöpfen werden sie gerne verwendet.

Während wir sie persönlich in erster Linie als wohltuenden Tee favorisieren, eignen sie sich außerdem wunderbar zum…

  • Verfeinern oder Dekorieren von zahlreichen Desserts, Gebäck oder auch Salaten.
  • Auch Smoothies profitieren von dem angenehmen süßlichen Geschmack,…
  • Herstellen von selbstgemachter Marmeladen oder Eis.
  • Brotbacken. Dazu einfach ein paar Rosenblütenblätter mit in den Teig kneten.

Nicht nur kulinarisch von Vorteil, sondern auch dank ihrer hohen Vitamin C Konzentration, sind Rosenknospen außerdem unglaublich gesund! Hinter Rosenknospen können sich deswegen sogar Orangen, Tomaten und Grapefruits brav in einer Reihe anstellen. Leider dürfen wir an dieser Stelle aufgrund der EU-Health Claims-VO nicht weiter auf die gesundheitlichen Aspekte eingehen.

Neben der Verwendung als Nahrungsmittel stehen unsere zarten Rosenknospen auch gerne anderweitig im Mittelpunkt:

  • ob ein romantisches Entspannungsbad mit verwöhnendem Duft, im Rahmen von Beauty-Anwendungen,…
  • der Herstellung von eigenen Pflegeprodukten, wie Lotionen oder Badebomben
  • oder auch zum Räuchern.

Rosenknospen Zubereitung

Was gibt es Schöneres als sich nach einem anstrengenden Tag zu entspannen…hierfür ist unser Rosenknospentee mit seinem warm-blumigen Geschmack und dem lieblichen Charakter wie gemacht.

Anwendungsempfehlung zur Herstellung von Tee:

8-10 Rosenknospen mit 1 Liter (100°C heißem) Wasser übergießen und 8-10 Minuten ziehen lassen.

TIPP: Sie können das Aroma des Rosenknospentees pur genießen oder diesen nutzen, um andere Teesorten zu aromatisieren. Hierfür eignen sich besonders Hagebutten-, Hibiskus- oder grüner Tee, aber auch milder schwarzer Tee harmonisiert sehr gut mit dem zarten Rosenaroma. Experimentierfreudige kommen hierbei auf jeden Fall auf ihre Kosten.

Rezepte mit Rosenblüten

Da die Anwendungsmöglichkeiten vielfältig sind, haben wir hier für Sie noch ein paar der unterschiedlichsten Rezepte mit Rosenblättern/Rosenknospen zusammengefasst. Viel Spaß beim Ausprobieren!

Rosenbutter Rezept

Klassische Kräuterbutter kann ja jeder.... wieso also nicht mal in die Kreativ-Schublade greifen und Rosenbutter zubereiten?! Genua, Gründe dagegen fallen uns auch nicht ein...Also ran an die Butter...
Zubereitung: 250g Butter (zimmerwarm) mit einer Gabel zerdrücken. Ca. 1/2 TL Fleur de Sel dazugeben und dies mit der Butter vermengen. Rosenblüten mit einem Messer zerhacken und vorsichtig unter die Butter heben. Wer mag kann auch noch ein bisschen Chili oder eine Prise Zimt dazugeben. 
Füllt eure Rosenbutter in eine Schale oder rollt sie in einem Stück Backpapier auf und lagert sie dann für ein paar Stunden im Kühlschrank, damit sich die Aromen entfalten können. Kurz vor dem Servieren kann man die Butter noch mit vorher zur Seite gelegten zerhackten Rosenblättern und Chili bestreuen.

Kandierte Rosenblätter Rezept

Vorsichtig die einzelnen Blätter von den Knospen entfernen. Ein Backpapier flächendeckend mit Zucker bestreuen. Etwas Eiweiß zu Eischnee steif schlagen und die Rosenblätter darin eintauchen. Jetzt die mit Eischnee befeuchteten Blätter auf das Backpapier legen und von beiden Seiten mit Zucker bestreuen. Dies nun im lauwarmem Backofen trocknen lassen. Wenn die Zuckerschicht an den Rosen angetrocknet ist, diese abkühlen lassen und luftdicht verschlossen mit Backpaier getrennt und schichtweise lagern.
TIPP: Mit ganzen Rosenknospen geht die beschriebene Zubereitung ebenfalls!

Rosen-Apfel-Gelee mit Safran Rezept

Klassischer Apfel trifft edle Rose und wird dann auch noch mit rot leuchtendem Safran ergänzt. Ein kulinarisches Meisterwerk unter den Aufstrichen. Dieses Gelee ist Liebe auf den ersten Haps. 
Hier geht es zum Rezept: Rosen-Apfel-Gelee mit Safran

Eis selber machen – die besten Rezepte

Dieser Beitrag lässt das Wasser im Munde zusammenlaufen. Hier erfahren Sie alles Nötige und zusätzlich tolle Tipps und Rezepte, um sich Ihr köstliches Eis ganz nach eigenem Geschmack zuzubereiten..... natürlich auch mit Rosenblättern!
Hier geht es zum Beitrag: Eis selber machen – die besten Rezepte

Badesalz selber machen Rezept

Mit diesem selbstgemachten Badesalz verwöhnen Sie Ihre Sinne von Kopf bis Fuß.... und ein weiterer Bonus daran ist, dass Sie Einfluss auf die Inhaltsstoffe haben!
Hier geht es zum Rezept: Badesalz selber machen

weitere Rezept Ideen

Ihnen fehlen die richtigen Ideen zum Zubereiten kreativer und köstlicher Speisen? Kein Problem.... auf unserem Foodblog haben wir jede Menge toller und abwechslungsreicher Rezepte für Sie! Einfach hier anklicken und inspirieren lassen... Hier geht es zu den Rezepten!

Was Sie über unsere Preise und Qualitäten wissen sollten.


Mit Ihrem Kauf unterstützen Sie zusammen mit uns:

Mit Ihrem Kauf unterstützen Sie zusammen mit uns:

Dirk Schneider

Geld sparen durch Großpackungen!

Meisterhaften Genuss - bezahlbar erleben!

Dirk Schneider, Gründer Über uns

Kundenbewertungen von Azafran.de einsehen

Kundenbewertungen
4.97
/ 5.00 von 203
Bewertungen