logo
DE

Baskische Paprikapfanne

 

Köstliche Paprikapfanne

Marinierte Paprika mit Zucchini und roter Zwiebel. Eine pikante Beilage und ein leckeres Low Carb Rezept.

baskische-paprika-pfanne-rezept

Zutaten:

Zubereitung:

  1. Tomate und Paprika abwaschen, entstielen und entkernen und in eine  Schüssel geben. Zucchini abwaschen und ebenfalls in kleine Scheiben schneiden. Danach die Zwiebel schälen und in feine Streifen schneiden und zu den Tomaten/Paprika in die Schüssel geben.
  2. Olivenöl mit den Gewürzen und einer geschälten und gepressten Knoblauchzehe vermengen und das Gemüse damit marinieren (vermengen).
  3. Das Ganze eine Stunde ziehen lassen und in der Pfanne anbraten. Entweder kalt oder warm genießen.

Produktideen

Zubereitungszeit: 01 H 10 M

Portionsanzahl: 4 Portionen

Unsere-Besten-Rezeptheft.jpg
Unser Kostenloses
Rezeptheft zum Download!
Lade dir unser Rezeptheft
runter und bekomme
regelmäßig neue Inspirationen.

Versprochen: Wir geben Deine Email Adresse niemals an Dritte weiter und versenden auch keinen Spam. Du kannst unser Rezeptheft natürlich auch ohne Eintragung erhalten.

Schreibe uns einfach eine Email mit dem Betreff Rezeptheft Anforderung. Weitere Infos (z.B. zur Datenspeicherung) findest du unter Datenschutz

Unsere Facebook Gruppe
für Fans und Kochbegeisterte!
Die 5 neusten Artikel

Dirk Schneider

Geld sparen durch Großpackungen!

Meisterhaften Genuss - bezahlbar erleben!

Dirk Schneider, Gründer Über uns

Kundenbewertungen von Azafran.de einsehen