logo

Ofenpfannkuchen vom Blech mit Äpfeln, Kirschen oder Gemüse – Rezept

Ofenpfannkuchen Rezept - Verschiedene Variationen

In diesem Rezept lernst du 3 Ofenpfannkuchen Versionen kennen und lieben.

Pfannkuchen gehören zu den Lieblingsrezepten der Deutschen. Viele kennen und lieben die scheinbar unzähligen Variationen. Zeit also in die fernen Kindheitserinnerungen einzutauchen und sich einmal der äußerst leckeren Variante Ofenpfannkuchen zu widmen.

Viele kennen Pfannkuchen in der Regel als Apfelpfannkuchen oder eventuell auch als Blaubeerpfannkuchen aus der Pfanne. Kaum einer kennt aber die außergewöhnlich köstlichen Variationen aus dem Backofen.

Klassischer Ofenpfannkuchen vom Blech mit Äpfeln, Kirschen, weiteren Obstsorten oder Gemüse

In unserer Facebook Kochgruppe lernten wir folgende Variante kennen (Danke an Kornelia Bergmann):

Ofenpfannkuchen vom Blech mit Obst

Zutaten:

  • 2-3 Äpfel in Scheiben, Bananen in Scheiben, entkernte Kirschen, Blaubeeren oder Gemüse in Scheiben
  • 600 ml Milch
  • 250 g Mehl
  • 3 Eier
  • 1 EL Butter
  • 3 EL Zucker
  • eine Prise Salz

Zubereitung:

  1. Backblech mit Backpapier auslegen. Das Obst auf dem Backblech verteilen.
  2. Die restlichen Zutaten mit dem Schneebesen mischen und über das Obst gießen.
  3. Für 30 Minuten bei 180 Grad im Backofen backen.
  4. Danach direkt servieren und noch heiß genießen.

Tipp:

Abrunden kann man die Ofenpfannkuchen vom Blech wunderbar mit unserer Zimt-Zucker Mischung, die wir sonst als Glühwein- oder Apfelpunschgewürz anbieten.

Veganer Ofenpfannkuchen ohne Ei

Natürlich wollen wir auch nicht die Veganer unter uns vergessen. Für euch haben wir selbstverständlich ebenfalls ein leckeres Rezept ohne Ei.

Zutaten:

  • 2-3 Äpfel in Scheiben, Bananen in Scheiben, entkernte Kirschen, Blaubeeren oder Gemüse in Scheiben
  • 100 g Haferflocken
  • 100 g Vollkornmehl
  • 1 Prise Salz
  • 2 reife Bananen
  • 1 Prise Backpulver
  • 600 ml Sojamilch
  • 1 EL Kokosöl

Zubereitung:

  1. Backblech mit Backpapier auslegen. Das Obst auf dem Backblech verteilen.
  2. Die restlichen Zutaten mit dem Schneebesen mischen und über das Obst gießen.
  3. Für 30 Minuten bei 180 Grad im Backofen backen.
  4. Danach direkt servieren und noch heiß genießen.

Dirks Spezial Ofenpfannkuchen

Neben diesen beiden Ofenpfannkuchen-Varianten, gibt es noch viel mehr Leckereien zu entdecken. So kennt Dirk die Ofenpfannkuchen aus Kindheitstagen als Kombination aus Pfannenpfannkuchen und dem Backofen.
Hier werden zuallererst in einer kleinen Pfanne schlichte Pfannkuchen nach Grundrezept zubereitet.

Pfannkuchen Grundrezept:

Pfannkuchen Grundrezept

Zutaten:

  • 250 ml Milch
  • 350 ml Wasser mit Kohlensäure
  • 4 Eier
  • 300 g Mehl
  • 2 EL Öl oder Butterschmalz
  • 1 TL (gestrichen) Salz

Zubereitung:

  1. Zutaten vermengen und 30 Minuten ruhen lassen. Danach eventuell noch etwas Wasser hinzugeben und den Teig glatt rühren. Wer auf Milch verzichten möchte, der kann auch anstelle der Milch die doppelte Menge Wasser verwenden.
  2. Das Öl dann in einer kleinen Pfanne erhitzen. Einen Teil des Teiges in die Pfanne geben, bis die Pfanne gut gefüllt ist und der Teig eine schöne runde Form annimmt (Achtung, nicht zu viel Teig einfüllen).
  3. Den Teig solange anbraten, bis er sich leicht in der Pfanne lösen lässt. Dann wenden und noch ein paar Minuten von der anderen Seite anbraten. Je nach Bräunungsvorliebe ein wenig länger mit dem Wenden des Pfannkuchens warten.
  4. Die Pfannkuchenrohlinge beiseite stellen.

Ofenpfannkuchen Variationen

Nun ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech nehmen und die Pfannkuchenrohlinge darauf einzeln verteilen. Jetzt nur noch nach eigenem Geschmack belegen und direkt mit dem Schlemmen loslegen.

Überbackender Ofenpfannkuchen

Klassiker: Paprika, Mais, Champignons, Salami oder Kochschinken und Käse
Fisch: Paprika, Mais, geräucherter Lachs, Frischkäse, Zwiebeln und Käse

Ausgefallene Varianten:

Camembert: Champignons, Trauben, Camembert und Käse
Hawaii: gebratene Hähnchenbrust, Ananas, Mais und Käse
Ziegenkäse: Feigen,Walnüsse, Ziegenkäse
Steak Pfannkuchen: Rindfleisch, Birne, Gorgonzola, Preiselbeeren und Käse

Im Endeffekt sind der Kreativität hier keine Grenzen in der Zubereitung gesetzt. Kinder werden diese Ofenpfannkuchen lieben. Sie können bereits beim Belegen helfen. Versucht doch ansonsten auch mal aus dem Obst und Gemüse Gesichter oder Formen mit euren Kindern auf dem Ofenpfannkuchen zu kreieren :-)

Das Ganze nun für ca. 8 Minuten bei 200 Grad in den Backofen, bis der Käse schön verlaufen ist. Als Käse eignet sich geriebener Edamer, Gouda oder Emmentaler. Alternativ kann man auch Sandwichscheiben-Käse verwenden.

Tipp:

Man kann sogar Pizzavarianten zubereiten. Den Pfannkuchen dazu vorher noch mit Tomatensauce und z.B. unserer leckeren Gewürzmischung Mama Mia bestreuen. Oder das Ganze am Ende mit fermentiertem Pfeffer über dem Käse abrunden.
Wir wünschen euch viel Spaß beim Zubereiten und guten Appetit!

Eventuell interessiert euch auch noch unser Apfelpfannkuchen Rezept mit Quark oder unsere herzhaften Pfannkuchen Rezepte.

Produktideen

Zubereitungszeit: 00 H 30 M

Portionsanzahl: 2-3 Portionen

Unsere-Besten-Rezeptheft.jpg
Unser Kostenloses
Rezeptheft zum Download!
Lade dir unser Rezeptheft
runter und bekomme
regelmäßig neue Inspirationen.

Versprochen: Wir geben Deine Email Adresse niemals an Dritte weiter und versenden auch keinen Spam. Du kannst unser Rezeptheft natürlich auch ohne Eintragung erhalten.

Schreibe uns einfach eine Email mit dem Betreff Rezeptheft Anforderung. Weitere Infos (z.B. zur Datenspeicherung) findest du unter Datenschutz

Unsere Facebook Gruppe
für Fans und Kochbegeisterte!
Die 5 neusten Artikel

Dirk Schneider

Geld sparen durch Großpackungen!

Meisterhaften Genuss - bezahlbar erleben!

Dirk Schneider, Gründer Über uns

Kundenbewertungen von Azafran.de einsehen