logo

Tofu Teriyaki mit Gemüse – Rezept

Tofu-Teriyaki

Vegetarische Variante eines Teriyaki zaubern? Kein Problem. Diese leckere Gemüsebowl ist für den großen Hunger und lässt sich super abwandeln. Das Rezept für das Chicken Teriyaki findet ihr ebenfalls auf unserem Blog. Den Tofu schnell durch das Hähnchen ersetzen. Alles einfach und schnell selbst marinieren. Werdet kreativ und lasst es euch schmecken.

Tofu_Teriyaki_1_web

Zutaten 3 Portionen

  • 100 g Tofu
  • 50 ml Teriyaki Sauce
  • 240 g Asia Wok Gemüse
  • 1 große Möhre
  • 150 g Brokkoli
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehen
  • 1 TL Gemüsebrühpulver
  • 150 g Reis
  • 1 Eier (L)
  • 2 EL Sojasauce
  • Pfeffer
  • ggf. Salz

Zubereitung

  1. Den Tofu in Würfel schneiden und in der Teriyaki Sauce für mehrere Stunden einlegen.
  2. Den Reis regulär im Reistopf mit einem Teelöffel Gemüsebrühe kochen.
  3. Die Möhre schälen und raspeln.
  4. Brokkoli in kleine Röschen schneiden.
  5. Knoblauch pressen.
  6. Zwiebel in kleine Würfel schneiden.
  7. Knoblauch in eine beschichtete Pfanne geben und anbraten.
  8. Dazu die Zwiebel hinzugeben und anbraten.
  9. Gebe das eingelegte Tofu hinzu und brate es sanft.
  10. Danach die Möhre und danach das Wow Gemüse hinzugeben und weiter braten.
  11. Die Brokkoli-Röschen kurz in heissem Wasser kochen.
  12. Den fertigen Reis abgießen und kurz quellen lassen.
  13. Ei in einem Messbecher verquirlen und zu einem kleinen Omelett braten.
  14. Den fertigen Reis in in die Pfanne zu dem Gemüse geben und die Soja Sauce unterrühren.
  15. Nach Wunsch noch Pfeffern und Salzen.
  16. Eine Portion auf einen Teller verteilen.
  17. Die Brokkoli-Röschen auf dem Teller garnieren
  18. Das Omelett zupfen und ebenfalls auf dem Teller garnieren.

 

Tofu_Teriyaki_4_web

Tipp:

Ersetze doch den Reis gegen chinesische Nudeln. Beim Gemüse könnt ihr kreativ sein, probiert doch Pilze darin.

Wir wünschen dir einen guten Appetit und viel Freude beim Backen. Wenn dir dieses Rezept geschmeckt hat, dann tagge uns mit deiner Kreation bei Instagram und Facebook. Probiere doch gerne auch unsere Chicken Variante.

-Nährwerte für die gesamte Portion-

806 kcal | 99,4g KH |52,2g Eiweiß | 17,3g Fett

Produktideen

Zubereitungszeit: 00 H 30 M

Portionsanzahl: 3 Portionen

Fitness-Rezeptheft.jpg
Unser Kostenloses
Rezeptheft zum Download!
Lade dir unser Rezeptheft
runter und bekomme
regelmäßig neue Inspirationen.

Versprochen: Wir geben Deine Email Adresse niemals an Dritte weiter und versenden auch keinen Spam. Du kannst unser Rezeptheft natürlich auch ohne Eintragung erhalten.

Schreibe uns einfach eine Email mit dem Betreff Rezeptheft Anforderung. Weitere Infos (z.B. zur Datenspeicherung) findest du unter Datenschutz

Unsere Facebook Gruppe
für Fans und Kochbegeisterte!
Die 5 neusten Artikel

Dirk Schneider

Geld sparen durch Großpackungen!

Meisterhaften Genuss - bezahlbar erleben!

Dirk Schneider, Gründer Über uns

Kundenbewertungen von Azafran.de einsehen