logo

Kaffee Torten Rezept

Mokkatorte / Espressotorte mit Schokolade Rezept

Himmlisch diese Schoko-Kaffee-Torte. Tortenliebhaber kommen hier auf jeden Fall auf Ihre Kosten.
Mit einer leckeren Kaffee-Buttercreme und einer Schoko-Ganache rundet es den Geschmack perfekt ab.
Das Highlight ist unser Hala-Gewürz, in dem, unter anderem, Kardamom steckt.
Die Kombination ist wirklich traumhaft und lässt jeden Kaffee-Liebhaber dahin schmelzen.

 

Hala-Kaffee-Torte

Zutaten für 2 Schokoböden

(20er Backform)

 

Zubereitung

  1. Backofen auf 180° C vorheizen.
  2. Als erstes das Dinkelmehl, den Zucker, das Hala-Gewürz, das Kakaopulver, Salz und Backpulver gut miteinander vermischen.
  3. Nehme dir eine große Rührschüssel füge das Öl und die Eier hinzu und schlage dieses mit einem Rührgerät mindestens 5 Minuten kräftig schaumig.
  4. Jetzt folgt das zusammengemischte Mehlgemisch.
  5. Bitte im Wechsel Buttermilch und Mehlmischung in kleinen Portionen hinzugeben und dieses abwechselnd in kleinen Schritten.
  6. Zum Schluß folgt der heiße Kaffee.
  7. In der Zwischenzeit zwei Springformen mit Backpapier auslegen und die Seiten einfetten.
  8. Vorsicht! Der Teig könnte nach dem hinzugeben des Kaffees etwas flüssig werden, dieses ist jedoch völlig normal.
  9. Es ist wichtig die Masse auf 2 Springformen aufzuteilen, da der Teig sonst nicht so gut aufgeht.
  10. Den Kuchen für ca 30 Minuten backen.
  11. Vergiss nicht, den Stäbchentest zu machen; sonst noch einmal weitere 10-15 Minuten weiter backen.
  12. Die Schokoböden zur Seite stellen und gut auskühlen lassen.

 

Schoko-Kaffee-Ganache

Zutaten

  • 150 ml Sahne
  • 80-100 g Dunkle Schokolade mindestens 70% besser ist jedoch 85%
  • 10 g Hala Gewürz

 

Zubereitung

  1. Sahne und Hala-Gewürz in einen Kochtopf geben
  2. Beide Komponenten miteinander verrühren und vorsichtig aufkochen lassen.
  3. Nicht zu sehr kochen; nur aufkochen.
  4. Schokolade grob zerkleinern und in eine Schüssel geben.
  5. Die warme Kaffee-Sahne über die Schokolade geben und zu einer geschmeidigen Masse verrühren.
  6. Anschließend kurz abkühlen lassen und diese für 3-4 Stunden zugedeckt in den Kühlschrank geben.
  7. Die Masse wird in den 3 Stunden ziemlich fest.
  8. Man sollte diese vor dem Gebrauch noch einmal mit einem Rührgerät aufschlagen.
  9. Diese wird dann richtig schön Cremig und erhält auch einiges an Volumen dazu.

 

Beste_Kaffee-Torte

Buttercreme

Zutaten

  • 200 g weiche Butter
  • 100 g Rohrzucker
  • 120 ml Mandelmilch
  • 50 ml Sahne
  • 1 Packung Vanillezucker oder 1 Tl selbstgemachte Vanillezucker
  • 30 g Speisestärke

 

Zubereitung

  1. Milch, Sahne, sowie Speisestärke, Zucker und Vanillezucker in einen Topf geben und alles kräftig miteinander verrühren.
  2. Diese Kombination aufkochen (Vorsichtig) nicht anbrennen lassen. Schön vorsichtig aufkochen. Die Konsistenz dieser Masse soll einem Pudding ähneln.
  3. Sobald es die Konsistenz erreicht hat, kann der Pudding in eine Schüssel gegeben werden.
  4. Diese Mischung für mehrere Minuten auf Höchster Stufe (Rührgerät) gerührt werden.
  5. Somit erhält diese eine fluffige Konsistenz und kühlt schneller ab.
  6. Wenn die Creme Zimmertemperatur erreicht hat, kann die weiche Butter Stück für Stück hinzu gegeben werden. Die Masse verdreifacht sich sogar und der Geschmack ist grandios.

 

Glasur

Zutaten

 

Zubereitung

  1. Kokosöl leicht in der Mikrowelle erwärmen und zum schmelzen bringen.
  2. Zucker und Backkakao darin auflösen und gut miteinander verrühren.
  3. Anschließend über den Kuchen verteilen und kalt stellen.
  4. Es wird eine schöne knackige Kruste.

 

Hochstapler Zubereitung

  1. Sobald die Böden abgekühlt sind, diese einmal in der Mitte halbieren und gerne auf eine Tortenplatte geben.
  2. Wer sich nicht sicher ist und ihm der Boden noch zu trocken ist, kann gerne ein wenig kalten Kaffee drüber träufeln. (Ist aber kein MUSS) gerne auch ein bisschen Kaffeelikör.
  3. Zuerst die Hälfte der Buttercreme gleichmäßig darauf verteilen.
  4. Dann wieder einen der Bödenhälften darauf legen.
  5. Nun die aufgeschlagene Kaffee-Ganache gleichmäßig auf dem Tortenboden verteilen und die Schritte mit den anderen beiden Tortenböden und Cremes wiederholen.
  6. Oben angelangt die Glasur darüber verteilen und gerne über Nacht in den Kühlschrank geben.
  7. Die Kombination aus allen Elementen harmonisiert sehr miteinander und ist wirklich perfekt!

Leckere-Kaffee-Torte

Wir wünschen dir einen guten Appetit und viel Freude beim Backen. Wenn dir dieses Rezept geschmeckt hat, dann tagge uns mit deiner Kreation bei Instagram und Facebook. Probiere doch gerne auch unsere weiteren Kreationen.

 

Zubereitungszeit: 00 H 03 M

Portionsanzahl: 10 Portionen

Unsere-Besten-Rezeptheft.jpg
Unser Kostenloses
Rezeptheft zum Download!
Lade dir unser Rezeptheft
runter und bekomme
regelmäßig neue Inspirationen.

Versprochen: Wir geben Deine Email Adresse niemals an Dritte weiter und versenden auch keinen Spam. Du kannst unser Rezeptheft natürlich auch ohne Eintragung erhalten.

Schreibe uns einfach eine Email mit dem Betreff Rezeptheft Anforderung. Weitere Infos (z.B. zur Datenspeicherung) findest du unter Datenschutz

Unsere Facebook Gruppe
für Fans und Kochbegeisterte!
Die 5 neusten Artikel

Dirk Schneider

Geld sparen durch Großpackungen!

Meisterhaften Genuss - bezahlbar erleben!

Dirk Schneider, Gründer Über uns

Kundenbewertungen von Azafran.de einsehen