logo

Hackbällchen in Champignon-Sahne Sauce

Champignon-Hackbällchen Pfanne Rezept

Wer etwas deftiges sucht und gerne kleine Hackbällchen mag, wird dieses Gericht lieben.
Es schmeckt einfach unfassbar gut und die Kombination aus Champignons und Tatar ist perfekt. Unfassbar lecker und soooo sättigend. Es passt perfekt zu Reis, Kartoffeln aber auch zu Nudeln.
Ein wahrer Allrounder.

 

Champignon-Hackbällchen

Zutaten Bällchen

  • 250 g Tatar
  • 75 g braune Champignons
  • 1 Zwiebel
  • 1/4 Blütenhonig
  • 1 Ei
  • 1 EL Paniermehl oder ein altes Brötchen
  • Handvoll frische Petersilie
  • Salz/Pfeffer

 

Sauce

 

Zubereitung

  1. Champignons, Zwiebeln, Petersilie in einen Hochleistungsmixer geben und kurz zerkleinern.
  2. Tatar, das Ei, altes aufgeweichtes Brötchen oder Paniermehl, den Blütenhonig, Senf und Salz und Pfeffer hinzugeben und alles gut miteinander verrühren.
  3. Aus dieser Hackmasse kleine Hackbällchen formen und in einer Pfanne anbraten.
  4. Zwiebel schälen und grob hacken.
  5. Im Topf oder in einer Pfanne warm werden lassen; mit ein wenig Öl und die Zwiebel darin andünsten.
  6. Champignons in Scheiben schneiden.
  7. Balsamico mit hinzugeben und kurz aufkochen.
  8. Wasser, Gemüsebrühe und Sahne mit hinzugeben und zum kochen bringen.
  9. Die Champignons mit hinzugeben und weiter köcheln.
  10. Speisestärke mit etwas Wasser anrühren (damit keine Klümpchen entstehen) und unter die Sauce rühren.
  11. Zum Schluss die Hackbällchen hinzugeben und noch kurz in der Soße verrühren und servieren.

 

Champignon-Hackbällchen_Rezept

Wir wünschen dir einen guten Appetit und viel Freude beim Kochen. Wenn dir dieses Rezept geschmeckt hat, dann tagge uns mit deiner Kreation bei Instagram und Facebook. Probiere doch gerne auch unsere weiteren Kreationen.

Zubereitungszeit: 00 H 30 M

Portionsanzahl: 6 Portionen

Unsere-Besten-Rezeptheft.jpg
Unser Kostenloses
Rezeptheft zum Download!
Lade dir unser Rezeptheft
runter und bekomme
regelmäßig neue Inspirationen.

Versprochen: Wir geben Deine Email Adresse niemals an Dritte weiter und versenden auch keinen Spam. Du kannst unser Rezeptheft natürlich auch ohne Eintragung erhalten.

Schreibe uns einfach eine Email mit dem Betreff Rezeptheft Anforderung. Weitere Infos (z.B. zur Datenspeicherung) findest du unter Datenschutz

Unsere Facebook Gruppe
für Fans und Kochbegeisterte!
Die 5 neusten Artikel

Dirk Schneider

Geld sparen durch Großpackungen!

Meisterhaften Genuss - bezahlbar erleben!

Dirk Schneider, Gründer Über uns

Kundenbewertungen von Azafran.de einsehen