logo
DE

Veganes Bananenbrot Rezept

Das beste vegane Bananenbrot Rezept mit Nüssen (Banana Bread)

Ein saftiges Bananenbrot ist die beste Möglichkeit zur Verwertung von braunen, sehr reifen Bananen.
Die vegane Variante kommt ohne Eier und Butter aus und schmeckt super saftig und fruchtig.

bananenbrot-rezept

Zutaten:

 

Zubereitung:

  1. Den Backofen auf 175° C vorheizen.
  2. Eine Brotkastenform mit einem Backpapier auslegen.
  3. Nun die Walnüsser klein hacken und in einer beschichteten Pfanne rösten.
  4. Kokosblütenzucker, Backpulver, Salz, Vanille, Walnüsse, Mehl und den Kakao in einer Schüssel zusammengeben.
  5. Vier der Bananen mit einer Gabel zerdrücken.
  6. Jetzt mit Pflanzenmilch, Kokosöl und Apfelessig verrühren und in die Schüssel geben.
  7. Daraus einen cremigen Teig rühren.
  8. Den Teig in die Brotbackform geben.
  9. Die letzte Banane der Längenach aufschneiden und in die Teigoberfläche drücken.
  10. Nun kommt das Brot in den Ofen und wird für 50 Minuten gebacken.

Tipp: Du kannst das Bananenbrot direkt nach dem Backen mit einer Mischung aus Ahornsirup und Zimt bestreichen.

 

Produktideen

Zubereitungszeit: 01 H 10 M

Portionsanzahl: 6 Portionen

Backen-Rezeptheft.jpg
Unser Kostenloses
Rezeptheft zum Download!
Lade dir unser Rezeptheft
runter und bekomme
regelmäßig neue Inspirationen.

Versprochen: Wir geben Deine Email Adresse niemals an Dritte weiter und versenden auch keinen Spam. Du kannst unser Rezeptheft natürlich auch ohne Eintragung erhalten.

Schreibe uns einfach eine Email mit dem Betreff Rezeptheft Anforderung. Weitere Infos (z.B. zur Datenspeicherung) findest du unter Datenschutz

Unsere Facebook Gruppe
für Fans und Kochbegeisterte!
Die 5 neusten Artikel

Dirk Schneider

Geld sparen durch Großpackungen!

Meisterhaften Genuss - bezahlbar erleben!

Dirk Schneider, Gründer Über uns

Kundenbewertungen von Azafran.de einsehen