logo
DE

Orangenes Curry – Rezept

Leckeres Hähnchen Curry mit Kurkuma

Curry up your life! Es gibt 1000 Varianten eines Curry`s. Dieses orangene Curry Rezept schmeckt super leicht und trumpft mit einer Vielzahl an Gewürzen auf.

 

Orangenes-Curry-Rezept-2

Zutaten für 4 Personen:

  • 500 g Hähnchenbrustfilet (alternativ kann auch Tofu verwendet werden)
  • 1 rote Paprika
  • 1 gelbe Paprika
  • 1/2 Zuchini
  • 4 Lauchzwiebeln
  • 1 Stück Ingwer
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Glas Bambussprossen
  • 200 g Frische Sojasprossen
  • 1 Dose Kokosnussmilch
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • Salz, Pfeffer
  • 2 TL rote Currypaste
  • 1 TL Currypulver, mild
  • 1 TL Currypulver, scharf
  • 2 TL Kurkuma
  • Etwas Kokosöl zum Anbraten
 

Zubereitung:

  1. Das Hähnchenbrustfilet in Würfel schneiden und in einem Wok in etwas Kokosnussöl anbraten.
  2. Währenddessen die Paprika, Lauchzwiebeln, den Ingwer und den Knoblauch klein schneiden.
  3. Sobald das Fleisch gar ist, aus dem Wok nehmen und in ein weiteres Gefäß füllen.
  4. Das Gemüse, inklusive Sprossen, nun in den Wok geben und abermals scharf anbraten.
  5. Daraufhin das Fleisch hinzufügen und mit Kokosnussmilch und Gemüsebrühe ablöschen.
  6. Nun die Gewürze, sowie die Currypasten hinzugeben.
  7. Das Curry für ca. 15 Minuten leicht köcheln lassen und nochmals abschmecken.

Das Curry passt sehr gut zu Naan-Brot, Glasnudeln oder einfach pur.

Guten Appetit!!

 

Orangenes-Curry-Rezept-1

 

Wir wünschen dir einen guten Appetit und viel Freude beim kochen. Wenn dir dieses Rezept geschmeckt hat, dann tagge uns mit deiner Kreation bei Instagram und FacebookProbiere doch gerne auch weitere unserer Curry-Rezepte.

Produktideen

Zubereitungszeit: 00 H 45 M

Portionsanzahl: 4 Portionen

Unsere-Besten-Rezeptheft.jpg
Unser Kostenloses
Rezeptheft zum Download!
Lade dir unser Rezeptheft
runter und bekomme
regelmäßig neue Inspirationen.

Versprochen: Wir geben Deine Email Adresse niemals an Dritte weiter und versenden auch keinen Spam. Du kannst unser Rezeptheft natürlich auch ohne Eintragung erhalten.

Schreibe uns einfach eine Email mit dem Betreff Rezeptheft Anforderung. Weitere Infos (z.B. zur Datenspeicherung) findest du unter Datenschutz

Unsere Facebook Gruppe
für Fans und Kochbegeisterte!
Die 5 neusten Artikel

Dirk Schneider

Geld sparen durch Großpackungen!

Meisterhaften Genuss - bezahlbar erleben!

Dirk Schneider, Gründer Über uns

Kundenbewertungen von Azafran.de einsehen