logo

Glasnudelsalat mit Rindertatar und Paprika Rezept

Glasnudelsalat mit Tatar und Paprikagewürz

Paprika als edelsüße Variante wird alle begeistern, die mehr auf den vollen Paprikageschmack setzen als auf Schärfe. Dieser raffinierte exotische Glasnudelsalat gelingt leicht und schnell. Mit nur wenige Hangriffen zum leckeren Salat. Perfekt für jede Feier.

 

Glasnudelsalat_Rezept-2

 

Zutaten für 4 Portionen:

  • 250 g Glasnudeln
  • 300 g Rinder-Tatar
  • 2 Esslöffel Öl
  • 150 ml Instantbrühe
  • 2 Zwiebeln
  • 4 Knoblauchzehen
  • 3 Stängel Zitronengras
  • 1 Bund Koriandergrün
  • 1 Zitrone
  • 1 Esslöffel Delikatess-Paprikapulver
  • 1 Teelöffel weißer Pfeffer, gemahlen
  • 1 Prise Salz (Himalaya)
  • Sojasauce nach Geschmack
    (Bei Bedarf Parikastreifen hinzufügen)

Zubereitung:

  1. Glasnudeln in einem großen Topf mit kochendem Wasser für 3 - 4 Minuten ziehen lassen, abgießen und zur Seite stellen. Von den abgespülten Zitronengrasstängeln jeweils die unteren Drittel in feine Ringe schneiden. Zwiebeln und Knoblauchzehen pellen und würfeln.
  2. In einer großen Pfanne oder einem Wok das Öl erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch kurz anbraten, Tatar beigeben und mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Zitronengras würzen.
  3. Alles unter ständigem Rühren bei niedriger Hitze braten und dabei das Fleisch zerteilen. Wenn das Tatar gut durchgebraten ist, die Glasnudeln unterheben und vom Herd nehmen. Den Koriander waschen, putzen und nicht zu klein schneiden.
  4. Zitrone auspressen und den Saft mit dem Koriandergrün unter die Glasnudelmischung mengen. Mit der Sojasauce abschmecken und der zubereiteten Brühe aufgießen. Sollte der Salat noch trocken wirken, etwas zusätzliche Brühe oder heißes Wasser ergänzen.
  5. Der Salat schmeckt warm direkt nach der Zubereitung sowie kalt.

Glasnudelsalat_Rezept-3

 

Wir wünschen dir einen guten Appetit und viel Freude beim kochen. Wenn dir dieses Rezept geschmeckt hat, dann tagge uns mit deiner Kreation bei Instagram und FacebookProbiere doch gerne auch weitere unserer Nudel-Rezepte.

Produktideen

Zubereitungszeit: 00 H 30 M

Portionsanzahl: 4 Portionen

Fitness-Rezeptheft.jpg
Unser Kostenloses
Rezeptheft zum Download!
Lade dir unser Rezeptheft
runter und bekomme
regelmäßig neue Inspirationen.

Versprochen: Wir geben Deine Email Adresse niemals an Dritte weiter und versenden auch keinen Spam. Du kannst unser Rezeptheft natürlich auch ohne Eintragung erhalten.

Schreibe uns einfach eine Email mit dem Betreff Rezeptheft Anforderung. Weitere Infos (z.B. zur Datenspeicherung) findest du unter Datenschutz

Unsere Facebook Gruppe
für Fans und Kochbegeisterte!
Die 5 neusten Artikel

Dirk Schneider

Geld sparen durch Großpackungen!

Meisterhaften Genuss - bezahlbar erleben!

Dirk Schneider, Gründer Über uns