logo

Gefüllte Laugen-Bubble-Brötchen mit Käse Rezept

Der beliebte Klassiker neu aufgelegt und mit Käse gefüllt

Bubblebrot2.0. Die kleinen runden Bällchen sind super beliebt und auch ein Hingucker auf jeder Party oder zum naschen am Abend. Sie sind schnell gemacht und super lecker. Sogar mit bartschmelzendem Käse gefüllt. Die normalen Bubble-Brote hatten wir bereits auf unserem Blog für dich. Aber nun auch die neue Variante mit Laugenteig. Cool oder? 

 

Zutaten

Zubereitung

  1. Als Erstes die Laugenstangen für etwa 30 Minuten auftauen.
  2. Die Auflaufform mit Olivenöl einfetten.
  3. Aus dem Laugenteig kleine Portionen zupfen.
  4. Käse in kleine Würfel schneiden. 
  5. Den Teig eine wenig ausrollen und in die Handfläche geben.
  6. Einen Käsewürfel in die Hand geben und mit dem Teig umhüllen.
  7. Dieses mit dem gesamten Teig wiederholen bis die Form voll ist. 
  8. Die weiche Butter mit 10 g italienischen Kräutern und 5 g Knoblauchöl vermischen und auf den Bällchen verteilen. 
  9. Wer mag kann dann den Hagelsalz aus der Packung nehmen, der jedoch ziemlich salzig ist oder ein wenig Flor Del Sal verteilen.
  10. Die Bällchen dann bei 180 Grad für 20-25 Minuten backen bis es die gewünschte bräune erreicht hat. Innen fluffig und mit zartschmelzendem Käse gefüllt.
  11. Gerne noch mit frischen Kräutern garnieren und genießen.

 

Wenn euch dieser Beitrag gefallen hat, dann taggt uns mit euren Kreationen bei Instagram und Facebook. Probiert doch gerne auch unsere weiteren Brot-Rezepte.

An dieser Stelle möchten wir euch auch unsere kostenlose Koch- und Backgruppe bei Facebook empfehlen, in der ihr euch mit vielen anderen leidenschaftlichen Hobby-Köchen austauschen könnt: Rezepte - Kochen & Backen mit Azafran & Friends! Vorbeischauen lohnt sich :-)

 

Produktideen

Zubereitungszeit: 00 H 25 M

Portionsanzahl: 3-4 Portionen

Backen-Rezeptheft.jpg
Unser Kostenloses
Rezeptheft zum Download!
Lade dir unser Rezeptheft
runter und bekomme
regelmäßig neue Inspirationen.

Versprochen: Wir geben Deine Email Adresse niemals an Dritte weiter und versenden auch keinen Spam. Du kannst unser Rezeptheft natürlich auch ohne Eintragung erhalten.

Schreibe uns einfach eine Email mit dem Betreff Rezeptheft Anforderung. Weitere Infos (z.B. zur Datenspeicherung) findest du unter Datenschutz

Unsere Facebook Gruppe
für Fans und Kochbegeisterte!
Die 5 neusten Artikel

Dirk Schneider

Geld sparen durch Großpackungen!

Meisterhaften Genuss - bezahlbar erleben!

Dirk Schneider, Gründer Über uns

Kundenbewertungen von Azafran.de einsehen