logo

Fish and Chips selber machen – Rezept

Selbstgemachte und knackige Pommes selber machen

Wie man Pommes selbst macht haben wir umfangreich bereits in einem Blogpost aufgeschrieben. Wer nähere Informationen haben möchte, kann sich gerne dort Informieren. Dieses ist nochmal eine andere Version von Pommes und gibt den Pommes den gewissen Crunch. Klassisch Britisch ein paar Fischhappen im Backteig. Super lecker und in der Kombination wirklich perfekt. 

Zutaten Pommes

  • 1500 g frische Kartoffeln
  • Frittier- und Backfett 
  • Flor de Sal

Zutaten Fisch in Backteig (2)

  • 300 g Dorsch oder anderen Fisch
  • 100 g Mehl 
  • 5 g Backpulver
  • 100 ml Pflanzen oder Kuhmilch
  • 1 Hühnerei
  • Salz und Pfeffer
  • Frittier- und Backfett 
  • Für den perfekten pepp 5 g Chimichurri untermischen

 

Zubereitung Pommes (Ideal einen Tag vorher oder auf Vorrat)

  1. 1500 g Kartoffeln schälen und in Pommesform schneiden.
  2. Anschließend in kaltem Wasser eingelegen damit die Stärke heuausgeschwemmt wird.
  3. Die Pommes dann in heißem Frittierfett einmal vor frittieren.
  4. Abkühlen lassen und anschließend in einen Gefrierbeutel oder eine Gefrierdose verteilen und einfrieren. 
  5. Wenn die Pommes dann gebraucht werden, werden diese dann erneut in dem Frittierfett gebacken. Ungefähr bei 175 Grad und 3 Minuten.
  6. Sie werden dadurch so richtig schön knusprig und saugen Saucen nicht direkt auf. 
  7. Anschließend mit groben Flor de Sal garnieren und salzen. 

Tipp: Die Pommes die du erstmal nicht verwenden möchtest, kannst du im Gefrierschrank lassen und zu einem späteren Zeitpunkt verwenden. Gerne kann die Menge vorab schon verdoppelt werden.

Zubereitung Fish im Backteig

  1. 300 g Dorsch in kleine Happen portionieren. Gerne darf der Fisch auch im Ganzen gelassen werden. Da kann man frei wählen. 
  2. Nun den Backteig vorbereiten: Dafür eine Schüssel vorbereiten und alle Zutaten für den Backteig verrühren. Ausser das Frittierfett. 
  3. Den Fisch in dem Backteig wenden und dieses mit allen wiederholen. 
  4. Fett in einen hohen Topf geben und erhitzen. 
  5. Die Fischhappen dann einige Minuten knusprig backen. 
  6. Pommes und Fisch zu Remoulade servieren.

 

Wenn euch dieser Beitrag gefallen hat, dann taggt uns mit euren Kreationen bei Instagram und Facebook. Probiert doch gerne auch unsere weiteren Fisch-Rezepte.

An dieser Stelle möchten wir euch auch unsere kostenlose Koch- und Backgruppe bei Facebook empfehlen, in der ihr euch mit vielen anderen leidenschaftlichen Hobby-Köchen austauschen könnt: Rezepte - Kochen & Backen mit Azafran & Friends! Vorbeischauen lohnt sich :-)

 

 

 

 

Produktideen

Zubereitungszeit: 01 H 00 M

Portionsanzahl: 2-3 Portionen

Backen-Rezeptheft.jpg
Unser Kostenloses
Rezeptheft zum Download!
Lade dir unser Rezeptheft
runter und bekomme
regelmäßig neue Inspirationen.

Versprochen: Wir geben Deine Email Adresse niemals an Dritte weiter und versenden auch keinen Spam. Du kannst unser Rezeptheft natürlich auch ohne Eintragung erhalten.

Schreibe uns einfach eine Email mit dem Betreff Rezeptheft Anforderung. Weitere Infos (z.B. zur Datenspeicherung) findest du unter Datenschutz

Unsere Facebook Gruppe
für Fans und Kochbegeisterte!
Die 5 neusten Artikel

Dirk Schneider

Geld sparen durch Großpackungen!

Meisterhaften Genuss - bezahlbar erleben!

Dirk Schneider, Gründer Über uns