logo

Elsässer Spargel Auflauf Rezept

Leckerer Auflauf mit weißem Spargel und panierten Hähnchenschnitzel 

Spargel gehört zu den beliebtesten Gemüsesorten in Deutschland. Der eine mag ihn, der andere eben nicht. Deshalb gibt es mal eine ganz andere Variante an Auflauf. Eine Schnitzel-Spargel-Kombination und das im Elsässer-Style. Wer Flammkuchen mag, wird das hier lieben. Gerne können dazu noch Kartoffeln gereicht werden. Wer mehr über Spargel erfahren möchte, findet diese in unserem Blogbeitrag. 

 

Zutaten

Zubereitung 

  1. Bund Spargel wie gewohnt schälen.
  2. Hähnchenbrust in feine Streifen schneiden damit 3 Schnitzel draus werden. Schnitzel mit Salz würzen und in das Ei tunken und in dem Paniermehl wälzen.
  3. Die Schnitzel von beiden Seiten scharf anbraten, jedoch nicht komplett durch braten. 
  4. Wasser zum kochen bringen und Spargel für 5 Minuten vorkochen.
  5. Spargel abtropfen.
  6. Schnitzel in eine Auflaufform legen und den vorgekochten Spargel drüber verteilen. 
  7. Eine Sauce aus Creme Fraiche, Kräutern der Provence und Lauchzwiebeln mischen. Falls es zu dick ist, gerne ein wenig Milch hinzugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  8. Die Creme Fraiche über die Spargel verteilen und mit den mageren Schinkenwürfeln bestreuen.
  9. Die Auflaufform für 15 Minuten bei 180 Grad backen. 
  10. Portionsweise auf Teller verteilen und genießen. 
  11. Gerne mit frischen Lauchzwiebeln oder Petersilie dekorieren.

 

Wir wünschen dir einen guten Appetit und viel Freude beim backen. Wenn dir dieses Rezept geschmeckt hat, dann tagge uns mit deiner Kreation bei Instagram und Facebook. Probiere doch gerne auch weitere unsere Auflauf-Rezepte.

 

 

Zubereitungszeit: 00 H 30 M

Portionsanzahl: 2-3 Portionen

Backen-Rezeptheft.jpg
Unser Kostenloses
Rezeptheft zum Download!
Lade dir unser Rezeptheft
runter und bekomme
regelmäßig neue Inspirationen.

Versprochen: Wir geben Deine Email Adresse niemals an Dritte weiter und versenden auch keinen Spam. Du kannst unser Rezeptheft natürlich auch ohne Eintragung erhalten.

Schreibe uns einfach eine Email mit dem Betreff Rezeptheft Anforderung. Weitere Infos (z.B. zur Datenspeicherung) findest du unter Datenschutz

Unsere Facebook Gruppe
für Fans und Kochbegeisterte!
Die 5 neusten Artikel

Dirk Schneider

Geld sparen durch Großpackungen!

Meisterhaften Genuss - bezahlbar erleben!

Dirk Schneider, Gründer Über uns

Kundenbewertungen von Azafran.de einsehen