logo

Apfelmus Puddingkuchen – Rezept

Apfelmus Vanille Puddingkuchen

Ein super leckerer und saftiger Kuchen mit Pudding und Apfelmus. Apfelkuchen sind sehr beliebte Kuchen. Dieses Rezept lässt sich auch schnell im Thermomix herstellen.  Jede Schicht ist so unfassbar lecker.. Die oberste Schicht lässt sich durch jedes andere Obst ersetzen. Kreativ sein lohnt sich. 

 

Apfelmus-Puddingkuchen-Rezept_1-web

 

Zutaten

  • Biskuit
  • 3 Eier
  • 120 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 90 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • Butter/Margarine zum einfetten 

Puddingcreme

  • 350 ml Milch
  • 1 Puddingpulver Vanille
  • 5 EL Zucker
  • Ggf. 1 TL Guarkernmehl

 

Sahne

  • 250 ml Sahne

Apfelmus

  • 3 Äpfel 
  • 2 El Zucker 
  • 1 TL Guarkernmehl

 

Zubereitung

  1. Eier mit Zucker 5 Min. schaumig schlagen. Das Volumen verdoppelt sich.
  2. Die restlichen Zutaten für den Biskuit-Teig Einsieben und verrühren.
  3. Den Backofen bei 180 Grad (Unter-und Oberhitze) vorheizen.
  4. Die Springform mit ein wenig Butter oder Margarine einfetten.
  5. Den Teig in die Springform füllen und in den vorgeheizten Backofen stellen.
  6. Den Boden 20 Min. Backen.
  7. Die Milch für die Puddingcreme abmessen.
  8. Unbedingt 70 ml im Messbecher lassen.
  9. Den Zucker mit dem Vanillepuddingpulver vermischen und und warten bis die Milch aufkocht.
  10. Die Puddingcreme zur Seite stellen und etwas abkühlen lassen. Falls diese zu flüssig ist gerne etwas Guakernmehl unterrühren.
  11. Die Sahne ebenfalls steif schlagen.
  12. Drei Äpfel schälen und gerne in kleine Würfel schneiden und in ein Mikrowellen-geeignetes Geschirr geben.
  13. Den Zucker drüber verteilen.
  14. Dieses in die Mikrowelle stellen und ca. 2-3 Minuten erwärmen.
  15. Wenn die Äpfel noch nicht weich genug sind weitere 1-2 Minuten erwärmen.
  16. Wenn die Äpfel weich genug sind, mit einem Kartoffelstampfer zu Mus pürieren und nur noch das Guakernmehl unterheben.
  17. Der Buskuitteig kommt nach unten, darauf die Puddingcreme, nachdem dieses erkaltet ist folgt die Sahne und ganz oben das Apfelmus.
  18. Bis zur Verwendung in den Kühlschrank stellen.

Apfelmus-Puddingkuchen-Rezept_6-web

Wir wünschen dir einen guten Appetit und viel Freude beim Backen. Wenn dir dieses Rezept geschmeckt hat, dann tagge uns mit deiner Kreation bei Instagram und Facebook. Probiere doch gerne auch unsere weiteren Kuchenkreationen.

Produktideen

Zubereitungszeit: 01 H 00 M

Portionsanzahl: 9 Portionen

Backen-Rezeptheft.jpg
Unser Kostenloses
Rezeptheft zum Download!
Lade dir unser Rezeptheft
runter und bekomme
regelmäßig neue Inspirationen.

Versprochen: Wir geben Deine Email Adresse niemals an Dritte weiter und versenden auch keinen Spam. Du kannst unser Rezeptheft natürlich auch ohne Eintragung erhalten.

Schreibe uns einfach eine Email mit dem Betreff Rezeptheft Anforderung. Weitere Infos (z.B. zur Datenspeicherung) findest du unter Datenschutz

Unsere Facebook Gruppe
für Fans und Kochbegeisterte!
Die 5 neusten Artikel

Dirk Schneider

Geld sparen durch Großpackungen!

Meisterhaften Genuss - bezahlbar erleben!

Dirk Schneider, Gründer Über uns

Kundenbewertungen von Azafran.de einsehen