logo

Veganes Grünkohlcurry Rezept

Veganes Grünkohlcurry mit Linsen und Grünkohl 

Veganes Linsencurry mal anders. Oh ja, es ist ähnlich wie ein Daal-Curry nur mit dem Zusatz von frischem Grünkohl. Es sieht nicht nur phantastisch aus, nein es schmeckt auch noch super lecker. Mit Zusatz von frischem Kurkuma und einem Hauch Kokosmilch. Wirklich Himmlisch. Für alle die gerne Grünkohl essen, haben wir auf jeden Fall kreative Grünkohlrezepte im Angebot. >> Grünkohl-Rezepte.

 

Zutaten

Zubereitung

  1. Grünkohl waschen und vom Strunk entfernen. 
  2. Diesen grob hacken und in einen Kochtopf mit Wasser vor kochen. 
  3. Den Grünkohl so 5 Minuten kochen lassen und absieben. 
  4. Eine Pfanne vorbereiten und Zwiebeln in kleine Würfel schneiden und in der Pfanne mit einem Teelöffel Olivenöl anbraten. 
  5. 10 g gelbe Currypaste dazu geben und etwas andünsten.
  6. Mit 300 ml Wasser und Kokosmilch ablöschen und mit 10 g Gemüsebrühe, 10 g Knoblauchpulver und 10 g Kurkuma abschmecken. 
  7. Gerne noch Salz und Pfeffer hinzu geben und verfeinern. 
  8. 200 g rote Linsen hinzu geben und köcheln lassen bis die Linsen die gewünschte Konsistenz erreicht hat.
  9. Den vorher gekochten Grünkohl mit hinein geben und etwas mit kochen
  10. Zum Schluss mit gekochtem Reis servieren und genießen. 

 

 

Wenn euch dieser Beitrag gefallen hat, dann taggt uns mit euren Kreationen bei Instagram und Facebook. Probiert doch gerne auch unsere weiteren Curry-Rezepte.

An dieser Stelle möchten wir euch auch unsere kostenlose Koch- und Backgruppe bei Facebook empfehlen, in der ihr euch mit vielen anderen leidenschaftlichen Hobby-Köchen austauschen könnt: Rezepte - Kochen & Backen mit Azafran & Friends! Vorbeischauen lohnt sich :-)

 

Produktideen

Zubereitungszeit: 00 H 45 M

Portionsanzahl: 4-6 Portionen

Kurkuma-Kurkuma.jpg
Unser Kostenloses
Rezeptheft zum Download!
Lade dir unser Rezeptheft
runter und bekomme
regelmäßig neue Inspirationen.

Versprochen: Wir geben Deine Email Adresse niemals an Dritte weiter und versenden auch keinen Spam. Du kannst unser Rezeptheft natürlich auch ohne Eintragung erhalten.

Schreibe uns einfach eine Email mit dem Betreff Rezeptheft Anforderung. Weitere Infos (z.B. zur Datenspeicherung) findest du unter Datenschutz

Unsere Facebook Gruppe
für Fans und Kochbegeisterte!
Die 5 neusten Artikel

Dirk Schneider

Geld sparen durch Großpackungen!

Meisterhaften Genuss - bezahlbar erleben!

Dirk Schneider, Gründer Über uns