logo

Vegane schwedische Zimtschnecken mit Hefe Rezept

Saftige Zimtschnecken selber machen

Das skandinavische Gebäck, darf auf keiner Kaffeetafel fehlen.
Probiere es unbedingt selbst einmal aus und nasche die herrlich fluffigen Zimtschnecken.
Ganz ohne Butter, Milch oder Eier.

Zimtschnecken

Zutaten für ca 12 Zimtschnecken:

  • 600 g Mehl
  • 80 g Kokosblütenzucker 
  • 2 Hefewürfel
  • 90 g weiche Margarine
  • 260 ml Soja-,Reis-, oder Mandeldrink

Für die Füllung:

Zubereitung der Zimtschnecken:

  1. Den Milchersatz bei niedriger Hitze erwärmen, dann von der Flamme nehmen.
  2. Jetzt die Hefe hineingeben und verrühren.
  3. Das Mehl hinzugeben und ordentlich verkneten
  4. Dann für 30 Minuten unter einem feuchten Geschirrhandtuch gehen lassen.
  5. Margarine schmelzen und Zimt sowie Zucker hinzugeben, bis er sich vollständig aufgelöst hat.
  6. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und in 3 cm dicke Streifen schneiden.
  7. Die Zimt-Zucker-Mischung auf dem Teig verteilen und der länge nach einrollen.
  8. Eine Auflaufform grob einfetten und die Zimtschnecken hineingeben.
  9. Nun für 8 Minuten bei 250°C backen.

Zimtschnecken mini

Guten Appetit!!!!

Produktideen

Zubereitungszeit: 01 H 20 M

Portionsanzahl: 12 Portionen

Vegan-Rezeptheft.jpg
Unser Kostenloses
Rezeptheft zum Download!
Lade dir unser Rezeptheft
runter und bekomme
regelmäßig neue Inspirationen.

Versprochen: Wir geben Deine Email Adresse niemals an Dritte weiter und versenden auch keinen Spam. Du kannst unser Rezeptheft natürlich auch ohne Eintragung erhalten.

Schreibe uns einfach eine Email mit dem Betreff Rezeptheft Anforderung. Weitere Infos (z.B. zur Datenspeicherung) findest du unter Datenschutz

Unsere Facebook Gruppe
für Fans und Kochbegeisterte!
Die 5 neusten Artikel

Dirk Schneider

Geld sparen durch Großpackungen!

Meisterhaften Genuss - bezahlbar erleben!

Dirk Schneider, Gründer Über uns