logo

Low-Carb Vanille-Schokotaler Rezept

Leckere Vanille-Schokotaler mit wenig Kohlenhydraten

Zu Weihnachten sind Plätzchen unglaublich beliebt, da muss man aber nicht drauf verzichten sondern kann auch leckere und süße Sachen naschen. Low Carb ist hier das Sprichwort. Leckere Mandelmehle lassen sich durch Dinkel- oder Weizenmehl ersetzen und schon hat man eine feine Kohlenhydrat-Arme Variante. Vorsicht!! Suchtgefahr. Die sind zudem auch noch super lecker.

 

Vanille-Schokotaler-Rezept-2

 

Zutaten für die Taler

 

Zubereitung

  1. Mandelmehl, Xylit, kalte Butter und Hühnerei, Vanillepulver  in eine Schüssel geben und alles zu einem glatten Teig verrühren.
  2. Den Teig in 2 Teile teilen und in den einen der beiden Teighälften noch Kakaopulver und Rum-Aroma hinzugeben und noch einmal gut verrühren.
  3. Beide Teigkugeln in Frischhaltefolie geben und für 20 Minuten in die Gefriertruhe legen.
  4. Nachdem der Teig fest geworden ist, diesen zwischen zwei Frischhaltefolien ausrollen. Tipp: Wenn man das zwischen zwei Frischhaltefolien ausrollt, lässt es sich besser ausrollen und zudem spart man noch einiges an Mehl.
  5. Beide Teige sollen ungefähr die selbe Größe bekommen. Am besten so 20 x 20 cm ausrollen.
  6. In der Zeit den Backofen schon anschalten und auf 180 Grad vorheizen.
  7. Beide Teige übereinander legen und etwas andrücken.
  8. Mit Hilfe der Frischhaltefolie einrollen und etwas auseinander rollen.
  9. Dann den Teig in etwa 1cm dicke Scheiben schneiden und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.
  10. Backzeit beträgt in etwa 7-10 Minuten.
  11. Die Plätzchen wirken im ersten Moment noch sehr weich, sind aber bereits fertig gebacken.

Vanille-Schokotaler-Rezept-3

 

 

Wir wünschen dir einen guten Appetit und viel Freude beim backen. Wenn dir dieses Rezept geschmeckt hat, dann tagge uns mit deiner Kreation bei Instagram und FacebookProbiere doch gerne auch weitere unserer Keks-Rezepte.

Zubereitungszeit: 01 H 30 M

Portionsanzahl: 30 Kekse Portionen

Backen-Rezeptheft.jpg
Unser Kostenloses
Rezeptheft zum Download!
Lade dir unser Rezeptheft
runter und bekomme
regelmäßig neue Inspirationen.

Versprochen: Wir geben Deine Email Adresse niemals an Dritte weiter und versenden auch keinen Spam. Du kannst unser Rezeptheft natürlich auch ohne Eintragung erhalten.

Schreibe uns einfach eine Email mit dem Betreff Rezeptheft Anforderung. Weitere Infos (z.B. zur Datenspeicherung) findest du unter Datenschutz

Unsere Facebook Gruppe
für Fans und Kochbegeisterte!
Die 5 neusten Artikel

Dirk Schneider

Geld sparen durch Großpackungen!

Meisterhaften Genuss - bezahlbar erleben!

Dirk Schneider, Gründer Über uns

Kundenbewertungen von Azafran.de einsehen