logo

Klassisches Gulasch Rezept

Bestes und einfaches Gulasch-Rezept wie von Oma

Super zartes Gulasch aus besten Rinderfilet wie von Oma. Super zart und so so lecker. Das Rezept ist super simpel zu kochen übertrifft aber alle Erwartungen. Passend dazu sind Nudeln, Spätzle oder Kartoffeln. Alles was das Herz begehrt. Man könnte meinen der Chefkoch höhst persönlich hat es gezaubert. Es ist ohne Paprika gemacht aber wenn Paprika mag kann gerne mal zum ungarische Gulasch rüber hüpfen und dort schauen.

 

Zutaten 

Zubereitung

  1. Das Fleisch vorbereiten und in grobe Stücke schneiden.
  2. Die Zwiebeln schälen und in grobe Würfel schneiden.
  3. Großen Topf vorbereiten und zur Seite stellen.
  4. Eine Pfanne nehmen und mit ein wenig Olivenöl (10 g) aufwärmen.
  5. Die Fleischstücke nach und nach (nicht alle auf einmal) in der Pfanne von allen Seiten scharf anbraten. Lieber ein paar weniger und dann öfter statt einmal alles und es ist nicht scharf angebraten.
  6. Die Fleischstücke im Topf sammeln.
  7. Zwiebeln ebenfalls glasig anbraten und dann in den Topf dazu geben.
  8. 50 g Tomatenmark in den Topf geben und kurz mit anbraten. 
  9. Das Ganze dann mit Wasser ablöschen, sodass das Fleisch komplett mit Wasser bedeckt ist. 
  10. 20 g geräucherte Paprika hinein geben, 4 Lorbeerblätter, 4 Wacholderbeeren und Salz und Pfeffer.
  11. Das Ganze dann mindestens 1,5-2 Stunden auf kleiner Stufe köcheln lassen.
  12. Zum andicken der Sauce dann 15 g Speisestärke mit 15 g Mehl in eine Schüssel geben und mit ein wenig Wasser verrühren.
  13. Die Mehl-Mischung dann zu der kochenden Sauce geben und unter rühren andicken. 
  14. Zum Schluss noch mit Salz und Pfeffer abschmecken und fertig ist das leckerste Gulasch. 

Wenn euch dieser Beitrag gefallen hat, dann taggt uns mit euren Kreationen bei Instagram und Facebook. Probiert doch gerne auch unsere weiteren Gulasch-Rezepte.

An dieser Stelle möchten wir euch auch unsere kostenlose Koch- und Backgruppe bei Facebook empfehlen, in der ihr euch mit vielen anderen leidenschaftlichen Hobby-Köchen austauschen könnt: Rezepte - Kochen & Backen mit Azafran & Friends! Vorbeischauen lohnt sich :-)

Produktideen

Zubereitungszeit: 01 H 30 M

Portionsanzahl: 6 Portionen

Unsere-Besten-Rezeptheft.jpg
Unser Kostenloses
Rezeptheft zum Download!
Lade dir unser Rezeptheft
runter und bekomme
regelmäßig neue Inspirationen.

Versprochen: Wir geben Deine Email Adresse niemals an Dritte weiter und versenden auch keinen Spam. Du kannst unser Rezeptheft natürlich auch ohne Eintragung erhalten.

Schreibe uns einfach eine Email mit dem Betreff Rezeptheft Anforderung. Weitere Infos (z.B. zur Datenspeicherung) findest du unter Datenschutz

Unsere Facebook Gruppe
für Fans und Kochbegeisterte!
Die 5 neusten Artikel

Dirk Schneider

Geld sparen durch Großpackungen!

Meisterhaften Genuss - bezahlbar erleben!

Dirk Schneider, Gründer Über uns

Kundenbewertungen von Azafran.de einsehen