logo

Chili sin Carne ohne Linsen Rezept

Veganes Chili sin Carne Rezept

Ein klassisches Chili ist immer eine super Mahlzeit für die Familie. Chili ist außerdem auch sehr beliebt wenn Gäste kommen oder für Partys.
Es lässt sich easy vorbereiten und muss dann nur noch aufgewärmt werden. Die vegetarische Variante schmeckt super würzig. Probiert es mal aus.

 

chili-sin-carne-rezept

Zutaten für 2 Portionen

  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zwiebel
  • 1 Karotten
  • 1 rote Paprikaschote
  • 1 gelbe Paprikaschote
  • 1 Zucchini
  • 1 Schlückchen Olivenöl
  • 120 g Reis
  • 15 g Tomatenmark
  • 250 g Tomaten, passiert
  • 1 EL Chili con Carne Gewürz
  • 250 g Kidneybohnen
  • 150 g Mais
  • Salz und Pfeffer
  • 50 g vegane Sahne

Zubereitung:

  1. Das Gemüse in kleine Stücke schneiden und in dem Öl in einem Topf andünsten.
  2. Den Reis in einem seperaten Topf nach Packungsanweisung kochen.
  3. Die restlichen Zutaten bisauf der sauren Sahne zugeben.
  4. Mit Chili con Carne Gewürz, sowie Salz und Pfeffer abschmecken.
  5. Jetzt den Reis mit Chili sin Carne servieren.

Wenn dir dieses Rezept geschmeckt hat, probiere doch auch unsere gebackenen Champignons.

 

Zubereitungszeit: 00 H 25 M

Portionsanzahl: 2 Portionen

Vegan-Rezeptheft.jpg
Unser Kostenloses
Rezeptheft zum Download!
Lade dir unser Rezeptheft
runter und bekomme
regelmäßig neue Inspirationen.

Versprochen: Wir geben Deine Email Adresse niemals an Dritte weiter und versenden auch keinen Spam. Du kannst unser Rezeptheft natürlich auch ohne Eintragung erhalten.

Schreibe uns einfach eine Email mit dem Betreff Rezeptheft Anforderung. Weitere Infos (z.B. zur Datenspeicherung) findest du unter Datenschutz

Unsere Facebook Gruppe
für Fans und Kochbegeisterte!
Die 5 neusten Artikel

Dirk Schneider

Geld sparen durch Großpackungen!

Meisterhaften Genuss - bezahlbar erleben!

Dirk Schneider, Gründer Über uns

Kundenbewertungen von Azafran.de einsehen