logo

Waffeln mit Blaubeersahne – Rezept

Leckere Waffeln mit selbstgemachter Blaubeersahne

Alle lieben Waffeln! Wie wäre es denn mal mit einem Blaubeer-Topping ? Wie du die herrlich, fruchtige Sahne ganz leicht selber machen kannst, verraten wir dir in diesem Rezept. Auf die Waffeln, fertig, los!

 

 

Blaubärsahne Waffeln Tüte

Zutaten für 16 Waffeln:

  • 250g weiche Butter
  • 125g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 5 Eier
  • 500g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 250ml Milch

Zutaten für die Blaubeersahne:

 

Zubereitung:

  1. Die Butter, den Zucker und das Salz zusammen mit den Quirlen eines Handrührgeräts cremig rühren. Die Eier nach und nach hinzugeben und jeweils 1 Minute unterschlagen.
  2. Das Mehl mit dem Backpulver vermischen und die Milch unterrühren.
  3. In einem heißen, geölten Waffeleisen 16 Waffeln goldbraun ausbacken.
  4. Währenddessen die Sahne für die Blaubeersahne steif schlagen, mit dem Ahornsirup, dem Heidelbeerpulver und dem Joghurt vermengen. Die Blaubeersahne auf den Waffeln anrichten.
  5. Die Waffeln mit Puderzucker verzieren und mit ein paar Heidelbeeren garnieren.

Guten Appetit!!!

Produktideen

Zubereitungszeit: 00 H 20 M

Portionsanzahl: 6 Portionen

Backen-Rezeptheft.jpg
Unser Kostenloses
Rezeptheft zum Download!
Lade dir unser Rezeptheft
runter und bekomme
regelmäßig neue Inspirationen.

Versprochen: Wir geben Deine Email Adresse niemals an Dritte weiter und versenden auch keinen Spam. Du kannst unser Rezeptheft natürlich auch ohne Eintragung erhalten.

Schreibe uns einfach eine Email mit dem Betreff Rezeptheft Anforderung. Weitere Infos (z.B. zur Datenspeicherung) findest du unter Datenschutz

Unsere Facebook Gruppe
für Fans und Kochbegeisterte!
Die 5 neusten Artikel

Dirk Schneider

Geld sparen durch Großpackungen!

Meisterhaften Genuss - bezahlbar erleben!

Dirk Schneider, Gründer Über uns