logo

Schnelles Spekulatius-Cheesecake Rezept

Spekulatius-Cheesecake mit selbstgemachte Spekulatiusaufstrich

Käsekuchen ist eins der beliebtesten Kuchen der Deutschen, deshalb haben wir auch eine winterliche Variante gezaubert und zeigen euch heute einen leckeren Spekulatius-Cheesecake. Dieser ist wirklich einfach und lässt sich schnell zubereiten. Die meisten Produkte hat man zu Weihnachten sowieso zu Hause. Unglaublich lecker und mit Suchtfaktor. Wer lieber was fruchtiges mag, für den wäre vielleicht der Himbeer-Käsekuchen oder der Kirsch-Käsekuchen mit Schokolade etwas?

 

Spekulatius-Cheesecake-Rezept-3

 

Zutaten  für eine 20 er Springform

  • 500 g Magerquark
  • 200 g natur Frischkäse
  • 1 Packung Vanillepuddingpulver
  • 1 Hühnerei
  • 100 g Roh-Rohrzucker
  • 80 g Spekulatiuskekse
  • 120 g Spekulatiusaufstrich ( Rezept >> Spekulatiuscreme)
  • Deko ggf. Spekulatiuskekse
  • Olivenöl

 

Zubereitung

  1. Als Erstes die Springform mit einem Backpapier am Boden auslegen und die Innenseiten mit Öl bepinseln.
  2. In einer Schüssel oder dem Thermomix die Käsekuchenmasse herstellen.
  3. Magerquark, Frischkäse, Vanillepulver, Hühnerei und Roh-Rohrzucker miteinander vermischen.
  4. Auf den Boden der Springform die Spekulatiuskekse zerbröseln und die Cheesecake-Masse darauf verteilen.
  5. Den Käsekuchen dann bei 180 Grad für 45-60 Minuten backen und auskühlen lassen.
  6. Den ´ Fest gewordenen Spekulatiusaufstrich für 60 Sekunden bei höhster Stufe in die Mikrowelle geben und erhitzen.
  7. Wichtig ist die Springform so zu belassen und nicht auseinander zu bauen.
  8. Die flüssige Spekulatiuscreme auf den Käsekuchen gleichmässig verteilen.
  9. Den Käsekuchen dann für mehrere Stunden kalt stellen. Am Besten sogar über Nacht.
  10. Wer mag, kann dann noch Kekse darauf verteilen.

Tipp: Natürlich kann man auch fertige Spekulatiuscreme kaufen, wer diese nicht selbst machen möchte.

 

Spekulatius-Cheesecake-Rezept-2

 

Wir wünschen dir einen guten Appetit und viel Freude beim backen. Wenn dir dieses Rezept geschmeckt hat, dann tagge uns mit deiner Kreation bei Instagram und FacebookProbiere doch gerne auch weitere unserer Käsekuchen-Rezepte.

 

Produktideen

Zubereitungszeit: 01 H 30 M

Portionsanzahl: 8-10 Portionen

Backen-Rezeptheft.jpg
Unser Kostenloses
Rezeptheft zum Download!
Lade dir unser Rezeptheft
runter und bekomme
regelmäßig neue Inspirationen.

Versprochen: Wir geben Deine Email Adresse niemals an Dritte weiter und versenden auch keinen Spam. Du kannst unser Rezeptheft natürlich auch ohne Eintragung erhalten.

Schreibe uns einfach eine Email mit dem Betreff Rezeptheft Anforderung. Weitere Infos (z.B. zur Datenspeicherung) findest du unter Datenschutz

Unsere Facebook Gruppe
für Fans und Kochbegeisterte!
Die 5 neusten Artikel

Dirk Schneider

Geld sparen durch Großpackungen!

Meisterhaften Genuss - bezahlbar erleben!

Dirk Schneider, Gründer Über uns

Kundenbewertungen von Azafran.de einsehen