logo

Ratatouille – Rezept

Klassisches Ratatouille mit Rosmarin

Eine Ratatouille ist ein geschmorter Gemüseeintopf der provenzalischen und okzitanischen Küche und gehört dort zu den klassischen Gerichten. Buntes Gemüse, Tomatensauce und Kräuter  – das alles landet in einem großen Topf und schmeckt frisch gekocht und mit einem Stück Baguette einfach lecker. Auf den Geschmack gekommen?


Zutaten für 4 Portionen:

  • 250g Zucchini
  • 1 Aubergine
  • 400g Tomaten
  • 2 kleine Zwiebeln
  • 2 Paprikaschoten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 EL Rosmarin (getrocknet)
  • 2 Stiele Rosmarin
  • 2 Stiele Basilikum
  • 3- 4 EL Olivenöl
  • 2 EL Tomatenmark
  • 150ml Gemüsebrühe
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung:

  1. Die Zucchini, Tomaten, Paprikaschoten und Aubergine putzen, waschen und in grobe Würfel schneiden.
  2. Die Zwiebeln und die Knoblauchzehen schälen und fein hacken.
  3. Die Kräuter waschen und trocken schütteln. Von den Rosmarinzweigen die Nadeln entfernen und das Basilikum fein hacken.
  4. Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel- und Paprikawürfel darin kurz andünsten.
  5. Den Knoblauch und das übrige Gemüse hinzufügen.
  6. Das Tomatenmark und die Kräuter hinzugeben.
  7. Die Gemüsebrühe einrühren und das Ratatouille mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  8. Das Ratatouille für ca. 15 Minuten leicht köcheln lassen.

Das Ratatouille schmeck pur und auch sehr gut zu frischem Brot oder Reis. - Guten Appetit!!!

Alles über die Aubergine und weitere Rezepte findest du hier.

Wenn euch dieser Beitrag gefallen hat, dann taggt uns mit euren Kreationen bei Instagram und Facebook. Probiert doch gerne auch unsere weiteren Gemüse-Rezepte

An dieser Stelle möchten wir euch auch unsere kostenlose Koch- und Backgruppe bei Facebook empfehlen, in der ihr euch mit vielen anderen leidenschaftlichen Hobby-Köchen austauschen könnt: Rezepte - Kochen & Backen mit Azafran & Friends! Vorbeischauen lohnt sich :-)

Produktideen

Zubereitungszeit: 00 H 30 M

Portionsanzahl: 4 Portionen

Vegan-Rezeptheft.jpg
Unser Kostenloses
Rezeptheft zum Download!
Lade dir unser Rezeptheft
runter und bekomme
regelmäßig neue Inspirationen.

Versprochen: Wir geben Deine Email Adresse niemals an Dritte weiter und versenden auch keinen Spam. Du kannst unser Rezeptheft natürlich auch ohne Eintragung erhalten.

Schreibe uns einfach eine Email mit dem Betreff Rezeptheft Anforderung. Weitere Infos (z.B. zur Datenspeicherung) findest du unter Datenschutz

Unsere Facebook Gruppe
für Fans und Kochbegeisterte!
Die 5 neusten Artikel

Dirk Schneider

Geld sparen durch Großpackungen!

Meisterhaften Genuss - bezahlbar erleben!

Dirk Schneider, Gründer Über uns

Kundenbewertungen von Azafran.de einsehen