logo

Matcha Tee – Rezept

Matcha Grüntee aus Matchapulver

Wer eine Alternative zum klassischen Grünen Tee sucht, wird hier fündig.
Dieser leckere Matcha-Tee besticht durch seine feine Kokosnote.
Wer es dennoch sanfter mag, kann etwas Vanillepulver hinzugeben.
Bei der Zubereitung von Matcha, sollte man vorsichtig sein und das Wasser nicht zu heiß erhitzen, sonst wird der Matcha schnell bitter.


Wusstet Ihr, dass richtige Matcha-Liebhaber einen extra Pinsel oder Besen für die Zubereitung verwenden?

Der Matcha-Geschmack wird Euch bestimmt gefallen!

 

Matcha-Tee_18_web

Zutaten:

Zubereitung:

  1. Das Wasser im Wasserkocher aufkochen und für 10 Minuten abkühlen lassen.
  2. Das Matcha-Pulver hinzugeben und mit einem Schneebesen aufschäumen.
  3. Zum Schluss das Kokosöl hinzufügen.
  4. Durch das Kokosöl bekommt der Tee eine leichte Kokos-Note.

Tipp: Das Kokosöl vor der Zugabe schmelzen.
Wer keine Kokosnote mag, kann auch etwas Vanille oder Tonkabohne mit zugeben.

 

Matcha-Tee_6-web

Wir wünschen dir einen guten Appetit und viel Freude beim Genießen.
Wenn dir dieses Rezept geschmeckt hat, dann tagge uns mit deiner Kreation bei 
Instagram und Facebook.

 

Produktideen

Zubereitungszeit: 00 H 05 M

Portionsanzahl: 1 Portionen

Unsere-Besten-Rezeptheft.jpg
Unser Kostenloses
Rezeptheft zum Download!
Lade dir unser Rezeptheft
runter und bekomme
regelmäßig neue Inspirationen.

Versprochen: Wir geben Deine Email Adresse niemals an Dritte weiter und versenden auch keinen Spam. Du kannst unser Rezeptheft natürlich auch ohne Eintragung erhalten.

Schreibe uns einfach eine Email mit dem Betreff Rezeptheft Anforderung. Weitere Infos (z.B. zur Datenspeicherung) findest du unter Datenschutz

Unsere Facebook Gruppe
für Fans und Kochbegeisterte!
Die 5 neusten Artikel

Dirk Schneider

Geld sparen durch Großpackungen!

Meisterhaften Genuss - bezahlbar erleben!

Dirk Schneider, Gründer Über uns

Kundenbewertungen von Azafran.de einsehen