logo

Lebkuchenmänner selber machen – Rezept

Lebkuchen Männchen zum verzieren

Das bringt Leben auf den Weihnachtsteller. Köstlich, knusprige Männchen die es kaum abwarten können, vernascht zu werden...

Lebkuchenmänner mini

Zutaten:

 

Für den Zuckerguss:

  • 400 g Puderzucker
  • 1 Eiweiß
  • 1 EL Zitronensaft
  • 2 EL Wasser
  • Lebensmittelfarbe (z.B. rot, grün, gelb & blau)

 

Zubereitung:

Lebkuchenmänner:

  1. Alle Zutaten zu einem Teig verarbeiten.
  2. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 3 mm dick ausrollen und die Lebkuchenmänner ausstechen.
  3. Die Lebkuchenmänner auf das Backblech legen und bei 180° C 8-10 Minuten im Ofen backen.
  4. Danach die Lebkuchenmänner abkühlen lassen.

Zuckerguss:

  1. Puderzucker mit dem Eiweiß, Zitronensaft und Wasser verrühren.
  2. Zuckerguss auf kleine Förmchen verteilen, Lebensmittelfarbe zugeben und verrühren.
  3. Zuckerguss in Spritzbeutel füllen und den abgekühlten Lebkuchen nach Wunsch verzieren.
  4. Lebkuchenmänner servieren oder in einer Dose aufbewahren.

 

Produktideen

Zubereitungszeit: 00 H 50 M

Portionsanzahl: 6 Portionen

Backen-Rezeptheft.jpg
Unser Kostenloses
Rezeptheft zum Download!
Lade dir unser Rezeptheft
runter und bekomme
regelmäßig neue Inspirationen.

Versprochen: Wir geben Deine Email Adresse niemals an Dritte weiter und versenden auch keinen Spam. Du kannst unser Rezeptheft natürlich auch ohne Eintragung erhalten.

Schreibe uns einfach eine Email mit dem Betreff Rezeptheft Anforderung. Weitere Infos (z.B. zur Datenspeicherung) findest du unter Datenschutz

Unsere Facebook Gruppe
für Fans und Kochbegeisterte!
Die 5 neusten Artikel

Dirk Schneider

Geld sparen durch Großpackungen!

Meisterhaften Genuss - bezahlbar erleben!

Dirk Schneider, Gründer Über uns

Kundenbewertungen von Azafran.de einsehen