logo

Bauernbrot/Krustenbrot Rezept

Saftiges Krustenbrot ohne Sauerteig Rezept

Dieses saftige und leckere Bauernbrot/Krustenbrot ist ohne Sauerteig gebacken, dafür mit Trockenhefe. Natürlich kann nach belieben auch frische Hefe verwendet werden. Es ist ein schönes rustikales Brot wie früher vom Lande. Landfrauen haben früher oft solche leckeren Bauernbrote gebacken. Sie sind wirklich so lecker und zudem eignen sie sich perfekt für ein Sandwich für unterwegs.

Zutaten

  • 200 g Dinkelmehl + 1 EL
  • 220 g Roggenmehl
  • 1 Packung Trockenhefe
  • 300 g griechischen Joghurt oder Naturjoghurt
  • 1 TL Salz
  • 220 ml lauwarmes Wasser
  • Optional - Brotgewürz

Zubereitung

  1. Zuerst alle trockenen Zutaten in eine Schüssel oder den Thermomix geben.
  2. Anschließend 300 g Joghurt und 220 ml lauwarmes Wasser dazu geben und mindestens 3-5 Minuten im Thermomix oder Mixer verrühren. 
  3. Den Teig in eine Schüssel geben, mit ein wenig Dinkelmehl bestreuen und abgedeckt für 30 Minuten gehen lassen.
  4. Raus nehmen, noch einmal durchkneten und in eine passende Auflaufform vorbereiten und dann 2 Stunden ruhen lassen.
  5. Wichtig ist hier, dass man eine feuerfeste Schüssel auf den Boden des Backofens stellt und das Brot dann bei 180 Grad für etwa 60-65 Minuten backt. 
  6. Das Brot dann vollständig abkühlen lassen und erst dann aus der Form nehmen und genießen. 

Tipp: Perfekt passt doch unsere leckere Café de Paris Butter dazu.

 

Wenn euch dieser Beitrag gefallen hat, dann taggt uns mit euren Kreationen  bei Instagram und Facebook. Probiert doch gerne auch unsere weiteren Brot-Rezepte.
 
An dieser Stelle möchten wir euch auch unsere kostenlose Koch- und Backgruppe bei Facebook empfehlen, in der ihr euch mit vielen anderen leidenschaftlichen Hobby-Köchen austauschen könnt: Rezepte - Kochen & Backen mit Azafran & Friends! Vorbeischauen lohnt sich :-)

Produktideen

Portionsanzahl: 12 Portionen

Backen-Rezeptheft.jpg
Unser Kostenloses
Rezeptheft zum Download!
Lade dir unser Rezeptheft
runter und bekomme
regelmäßig neue Inspirationen.

Versprochen: Wir geben Deine Email Adresse niemals an Dritte weiter und versenden auch keinen Spam. Du kannst unser Rezeptheft natürlich auch ohne Eintragung erhalten.

Schreibe uns einfach eine Email mit dem Betreff Rezeptheft Anforderung. Weitere Infos (z.B. zur Datenspeicherung) findest du unter Datenschutz

Unsere Facebook Gruppe
für Fans und Kochbegeisterte!
Die 5 neusten Artikel

Dirk Schneider

Geld sparen durch Großpackungen!

Meisterhaften Genuss - bezahlbar erleben!

Dirk Schneider, Gründer Über uns

Kundenbewertungen von Azafran.de einsehen