logo

Ofentomatensauce aus frischen Tomaten Rezept

Köstliche selbstgemachte Tomatensauce aus dem Ofen ohne Zucker

Tomatensauce lässt sich sehr einfach selber machen. Dieses Rezept ist vielseitig einsetzbar, ob als Sauce oder etwas dickflüssige Suppe. Super köstlich und mit ganz wenigen Zutaten zubereitet. Man kann die Tomatensauce auch für Pizza nutzen. Geröstete Zwiebeln, Knoblauchzehen und frische Tomaten bilden hier ein harmonisches Zusammenspiel. Die weltbeste Tomatensauce die im Handumdrehen gemacht ist.

 

Ofen-Rösttomatensauce_Rezept

 

Zutaten für ca. 6 Gläser

  • 2 kg frische Tomaten
  • 3 große rote Zwiebeln
  • 5 Knoblauchzehen
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Handvoll frischer Kräuter
  • 1 EL Mama Mia Gewürz

 

Zubereitung

  1. Sterilisierte Gläser vorbereiten. Wenn diese bereits benutzt werden gerne mit gekochtem Wasser ausspülen oder Kochen oder im Backofen für 15 Minuten bei 150 Grad backen.
  2. Tomaten waschen vom Strunk befreien und grob vierteln
  3. Rote Zwiebel schälen und ebenfalls grob vierteln.
  4. Knoblauchzehe schälen.
  5. Einen großen Bräter (Auflaufform) vorbereiten und die Tomaten, Zwiebeln und Knoblauchzehen grob darin verteilen und mit dem Esslöffel Olivenöl beträufeln.
  6. Die Tomaten bei 180 Grad für ca. 60 Minuten backen.
  7. Die gerösteten Tomaten in einen Hochleistungsmixer zusammen mit den frischen Kräutern und dem Mama Mia Gewürz pürieren.
  8. Die Gläser mit der Sauce befüllen und für 15 Minuten auf den Kopf zu stellen.
  9. Gläser bei Bedarf öffnen und die leckerste Ofensauce genießen.

Ofen-Tomatensauce-Rezept-1

 

Wir wünschen dir einen guten Appetit und viel Freude beim schnibbeln und kochen. Wenn dir dieses Rezept geschmeckt hat, dann tagge uns mit deiner Kreation bei Instagram und FacebookProbiere doch gerne auch weitere unserer Tomatenrezepte.

Zubereitungszeit: 01 H 00 M

Portionsanzahl: 6 Portionen

Unsere-Besten-Rezeptheft.jpg
Unser Kostenloses
Rezeptheft zum Download!
Lade dir unser Rezeptheft
runter und bekomme
regelmäßig neue Inspirationen.

Versprochen: Wir geben Deine Email Adresse niemals an Dritte weiter und versenden auch keinen Spam. Du kannst unser Rezeptheft natürlich auch ohne Eintragung erhalten.

Schreibe uns einfach eine Email mit dem Betreff Rezeptheft Anforderung. Weitere Infos (z.B. zur Datenspeicherung) findest du unter Datenschutz

Unsere Facebook Gruppe
für Fans und Kochbegeisterte!
Die 5 neusten Artikel

Dirk Schneider

Geld sparen durch Großpackungen!

Meisterhaften Genuss - bezahlbar erleben!

Dirk Schneider, Gründer Über uns

Kundenbewertungen von Azafran.de einsehen