logo

Nuss Hefezopf ohne Rosinen – Rezept

Hefezopf mit Nussfüllung Rezept

Einen klassischen Hefezopf kann man auch mit den unterschiedlichsten Kreationen füllen.
Ob einen Hefezopf mit Heidelbeermarmelade oder wie hier mit einer leckere Nussfüllung.
Im Thermomix lässt sich der Teig wirklich schnell verkneten und schmeckt unglaublich lecker.
Ganz egal ob mit Trockenhefe oder mit frischer Hefe. Das sollte doch gelingen. Diese Variante ist ohne Rosinen und es lässt sich total simpel flechten.

 

Nusszopf_Rezept-1-web

Zutaten

  • 80ml Mandelmilch
  • 25g frische Hefe
  • 20g Margarine
  • 220g Mehl
  • 2 Eier

 

 

Füllung

  • 50g Skyr
  • 1 TL Kakao
  • 40g Zucker
  • 1 EL gemahlene Mandeln

 

Zubereitung

  1. Mandelmilch mit der Hefe und der Margarine leicht erwärmen und 5 Min stehen lassen. Nicht heiß werden lassen.
  2. Anschließend die restlichen Zutaten in den Thermomix und mindestens 5 Min kneten/Knetstufe.
  3. Den Teig in eine große Schüssel umfüllen.
  4. Decke den Teig mit einem Tuch ab und lege sie an einem warmen Ort.
  5. Mindestens 1 Stunde gehen lassen.
  6. Währenddessen die Füllung für den Zopf vorbereiten.
  7. Wenn der Teig gut aufgegangen ist, den Teig ausrollen.
  8. Wenn der Teig ausgerollt ist, die Füllung komplett darauf verteilen.
  9. Den Teig zusammenrollen und ein wenig stauchen.
  10. Eine Kastenform mit Backpapier auslegen.
  11. Den zusammen gerollten Teig vertikal legen
  12. Mit einem Messer bis zur Mitte der Rolle vertikal einschneiden und die Rolle dann anfangen zu flechten bzw. übereinander zu legen.
  13. Teigrolle um 180 Grad drehen und das selbe noch einmal auf der nicht aufgeschnittenen Seite tun. Vertikal einschneiden und erneut auch diese Hälfte des Teiges flechten.
  14. Den Nusszopf in die Kastenform legen und nochmals zugedeckt ca. 25 Min. gehen lassen.
  15. Anschließend bei 180 Grad ungefähr 40 Min. backen ggf. die letzten Minuten abgedeckt weiter backen, damit es nicht zu dunkel wird.

 

Nusszopf_Rezept-8-web

Wir wünschen dir einen guten Appetit und viel Freude beim Backen. Wenn dir dieses Rezept geschmeckt hat, dann tagge uns mit deiner Kreation bei Instagram und Facebook. Probiere doch gerne auch unsere weiteren Kuchenkreationen.

 

Nährwerte für den gesamten Nusszopf

1389 kcal | 193,0g KH | 58,2g Eiweiß | 38,5g Fett

Zubereitungszeit: 01 H 30 M

Portionsanzahl: 12 Portionen

Backen-Rezeptheft.jpg
Unser Kostenloses
Rezeptheft zum Download!
Lade dir unser Rezeptheft
runter und bekomme
regelmäßig neue Inspirationen.

Versprochen: Wir geben Deine Email Adresse niemals an Dritte weiter und versenden auch keinen Spam. Du kannst unser Rezeptheft natürlich auch ohne Eintragung erhalten.

Schreibe uns einfach eine Email mit dem Betreff Rezeptheft Anforderung. Weitere Infos (z.B. zur Datenspeicherung) findest du unter Datenschutz

Unsere Facebook Gruppe
für Fans und Kochbegeisterte!
Die 5 neusten Artikel

Dirk Schneider

Geld sparen durch Großpackungen!

Meisterhaften Genuss - bezahlbar erleben!

Dirk Schneider, Gründer Über uns

Kundenbewertungen von Azafran.de einsehen