Matcha Grüntee Pulver in der Küche: Tolle Rezepte und Qualitäten
logo

Warenkorb (0)

0.00€

Matcha Grüntee Pulver Rezepte

Grüntee gemahlen kann man nicht nur trinken, sondern auch für Speisen verwenden. In manchen Japan Regionen, mutierte Matcha zu einem Gewürz, das nicht nur schmeckt, sondern auch der Gesundheit dient.

Rezept für ein Matcha-Blaubeeren Dressing

Für dieses Rezept werden folgende Zutaten für zwei Personen benötigt:

Salat:

  • 40 g Radicchio
  • 80g Feldsalat
  • 40g Rucola

Dressing:

  • 1/2 TL Meersalz
  • 40 g Blaubeeren
  • 1 TL Senf
  • 1 TL Agavendicksaft
  • 3 EL Olivenöl
  • Schwarzer Pfeffer
  • 1 gestrichenen TL Bio-Matcha Grüntee gemahlen
  • 1 EL Limettensaft
  • 1 EL Mandelmus

Paprika:

  • 1 EL Olivenöl
  • 1/2 TL Agavendicksaft
  • Meersalz
  • 1 Prise Zimt
  • 1/2 rote Paprika

Restliche Zutaten:

  • 25 g geröstete Mandeln
  • 1/2 Vollkornbaquette
  • Kürbis
  • 1 EL Olivenöl

Zuerst wird der Kürbis gewaschen, entkernt und halbiert. Vierteln und des Weiteren in Pommes schneiden. Mit ein wenig Öl einstreichen, Salz darüber und auf einem Backpapier auslegen. Bei 250 °C etwa 15 Minuten backen. Sobald die Pommes leicht braun sind, entnehmen.

In der Zwischenzeit wird das Dressing zubereitet. Alle Zutaten vermischen und mit Pfeffer bzw. Salz abschmecken. Die Blaubeeren zerstampfen und untermischen.

Die Paprika werden entkernt und in Streifen geschnitten. Folglich etwa drei Minuten in heißem Olivenöl braten und mit dem Salz, Zimt und Agavendicksaft würzen.

Der Grüntee wird zum Schluss mit den anderen Zutaten vermischt. Die Paprika, das Bio-Matcha Dressing, die Kürbispommes und Mandeln mit dem Baguette servieren. Die Zubereitung dauert in etwa 30-40 Minuten.

Leckeres Matcha Eis

Bio-Tee (Matcha) aus Japan lässt sich auch wunderbar in Speiseeis verwandeln. Wer im Sommer ein wenig Energie benötigt, sollte sich das Rezept unbedingt aufschreiben. Eine tolle Alternative zu Ice Tea oder Ice Kaffee. Warum nicht gleich ein leckeres Eis?

Folgende Zutaten werden benötigt:

  • 2 TL Grüntee gemahlen
  • 2 Eigelb
  • 60 g Zucker
  • 200 ml Schlagsahne
  • 50 ml warmes Wasser (etwa 80°C)

Das Wasser mit dem Grüntee Pulver aus Japan vermengen und verrühren. Effektiver wird es, wenn ein richtiger Matche Besen hierfür verwendet wird. Den Zucker und das Eigelb dazu und beides schaumig schlagen. Die Sahne steif schlagen und unter die restliche Masse heben. Das komplette Eis in eine Schale geben und etwa drei Stunden in die Gefriertruhe geben. Später als Eis servieren oder ein paar Kugeln davon in den kühlen Bio-Matcha Mix geben und als Ice Tea genießen.

Leckerer Bio-Matcha Grüntee gemahlen Shake

Ob für die Poolparty oder abends in der geselligen Runde. Der gute leckere Matcha Grüntee Pulver Shake kommt garantiert an. Hierzu müssen die Gäste nicht einmal aus Japan kommen. Er kann überall serviert werden.

Benötigt werden folgende Zutaten:

  • 250 ml Mineralwasser
  • 1 gestr. TL Matcha (Grüntee Pulver)
  • 5 Eiswürfel
  • 60 g Agavendicksaft
  • 2 Limetten

Eine Limette halbieren und davon den Saft auspressen. Das Ganze mit dem Agavensaft, Mineralwasser und Bio-Matcha Grüntee gemahlen vermischen. Die zweite Limette säubern und vierteln. Das Glas mit Eiswürfeln, der Limetten und dem Mix befüllen. Fertig ist der leckere Matcha Shake. Gesund, cool und ein toller Cocktail Ersatz.

Traditionelle Bio-Matcha Tee Zubereitung aus Japan

Es ist nicht schwer, das Grüntee Pulver aus Japan so herzustellen, dass es seinen Ansprüchen genügt. Dennoch dürfen Teeliebhaber einige Punkte beachten, bevor sie sich dem Teegenuss hingeben. Personen, die bis jetzt nur mit Teebeuteln hantierten, sollten sich die Anleitung aus Japan gut durchlesen. Bei Grüntee Pulver ist die Zubereitungstechnik ein wenig anders als mit einem Beutel.

Zuerst wird frisches Wasser gekocht. Dieses sollte wenn möglich weich sein, weil sich der Tee darin besser entfalten kann. Danach wird das Wasser auf etwa 80°C abgekühlt. Wird das Wasser im Wasserkocher zubereitet, einfach 10 Minuten danach warten. Es gibt aber noch einen weiteren Trick. Das Wasser etwa fünf Mal von einem Becher in einen anderen umfüllen. Jedes Mal verliert die Flüssigkeit etwa 5°C dabei. Hat das Wasser die perfekte Temperatur erreicht, wird der Matcha Tee in eine Japan Matcha Schalte gegeben. Etwa ½ Telelöffel dürfte genügen. Danach mit 80 ml Wasser aufgießen und dieses mit dem Bio-Matcha Besen 15 Sekunden schaumig schlagen. Folglich steht dem Teevergnügen nichts mehr im Weg.

Die unterschiedlichen Qualitätsstufen beim Bio-Matcha Tee

Keine Teesorte gleicht der anderen. Den Unterschied bemerken Genießer bereits daran, sobald diese ein Grüntee Pulver trinken oder einen Teebeutel verwenden. Die Matcha Qualität hängt vom Ausgangsprodukt ab. Das fängt bei der Anbauregion an. Es macht einen Unterschied, ob die Blätter in der Bergregion reifen oder doch eher in der Hügellandschaft. Einmal geerntet gibt es unterschiedlichste Verarbeitungsmöglichkeiten, welche die Qualitäten verändern. Beispielsweise, wie sie in den Steinmühlen vermahlen werden. Die Hauptqualitätskriterien liegen bei den Inhaltsstoffen, beim Aussehen, Aroma und bei der "Beschattungsdauer". Je frischer und unbehandelter, desto besser schmeckt der Tee.

Weitere Informationen finden Sie hier:


Dirk Schneider

Geld sparen durch Großpackungen!

Meisterhaften Genuss - bezahlbar erleben!

Dirk Schneider, Gründer Über uns

Kundenbewertungen von Azafran.de einsehen