logo

Schwedische Lussekatter

Schwedisches Gebäck

Diese schwedische Spezialität gibt es vor allen Dingen zur Weihnachtszeit in fast jedem schwedischen Haushalt.

Lussekatter Tüte mini

 

Zutaten für ca. 24 Stk

  • 50 Gramm Butter oder Magarine
  • 150 ml lauwarme Milch
  • 25 Gramm Hefe
  • 300 Gramm Mehl
  • 50 Gramm Zucker
  • 1 Ei
  • 0,2 Gramm Safran
  • 1 Eigelb
  • Rosinen

Zubereitung

  1. Die lauwarme Milch mit der Butter/Magarine verrühren und die Hefe darin auflösen. Mehl, Zucker, Ei und den pulverisierten Safran hinzufügen und zu einem geschmeidigen Teig kneten. Den Teig etwas gehen lassen bis er die doppelte Größe angenommen hat.
  2. Den Teig nun in 24 Stücke teile und daraus „Luskatter“ formen. Luskatter sind 2 überkreuz gelegte umgedrehte „s“. Die Enden werden eingedreht und die Rosinen draufgelegt.
  3. Die Luskatter auf ein gefettetes Backblech legen und noch einmal 15 Minuten ziehen lassen. Danach mit etwas Eigelb bepinseln und mit Rosinen verzieren.
    Bei 250 Grad C (Ober- Unterhitze) ca. 15 Minuten backen.

 

Lussekater 1 mini

 

Zubereitungszeit: 00 H 45 M

Portionsanzahl: 24 Portionen

Backen-Rezeptheft.jpg
Unser Kostenloses
Rezeptheft zum Download!
Lade dir unser Rezeptheft
runter und bekomme
regelmäßig neue Inspirationen.

Versprochen: Wir geben Deine Email Adresse niemals an Dritte weiter und versenden auch keinen Spam. Du kannst unser Rezeptheft natürlich auch ohne Eintragung erhalten.

Schreibe uns einfach eine Email mit dem Betreff Rezeptheft Anforderung. Weitere Infos (z.B. zur Datenspeicherung) findest du unter Datenschutz

Unsere Facebook Gruppe
für Fans und Kochbegeisterte!
Die 5 neusten Artikel

Dirk Schneider

Geld sparen durch Großpackungen!

Meisterhaften Genuss - bezahlbar erleben!

Dirk Schneider, Gründer Über uns

Kundenbewertungen von Azafran.de einsehen