Linsen Reis (indischer Art) Rezept
logo

Warenkorb (0)

0.00€

Linsen Reis indischer Art (4 Personen)

Linsenreis
(Bild ist abgewandelt)

Zutaten

  • 150 Gramm grüne Linsen
  • 200 Gramm Basmati Reis
  • 500 Gramm gehacktes Rindfleisch
  • 3 Knoblauch Zehen
  • 1 mittelgroße Zwiebel
  • 1 Gramm frisch geriebener Ingwer
  • 2 mittlere Mohrrüben
  • 1 Paprikaschote
  • 300 Gramm Magermilchjoghurt
  • milde indische Currypaste (3 Esslöffel)
  • 1 Bund Petersilie
  • Tomatenmark (2-3 Esslöffel)
  • Salz, Pfeffer, Chili (wer mag) und Zucker
  • Safran (0,1 bis 0,2 Gramm)
  • Olivenöl

Zubereitung

Den Basmatireis zusammen mit 0,1 bis 0,2 Safranfäden und die Linsen nach den jeweiligen Anleitungen kochen. Das Hackfleisch mit kleingeschnittenen Zwiebeln und Knoblauch in dem Olivenöl anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Den Ingwer, mit 2-3 EL Tomatenmark und 3 EL Currypaste dazugeben und kurz mitbraten. Danach den Joghurt unterrühren und das Ganze abschmecken.

Die Möhren und Paprikaschoten klein würfeln und einer anderen Pfanne anbraten. Mit Pfeffer, Salz und ein wenig Zucker abschmecken.

Die Ganzen Zutaten (Reis, Linsen, Gemüse und Hackfleisch) in einer großes Schüssel mischen und evtl. noch einmal abschmecken. Die Petersilie grob gehackt unter den Salat mischen und das Ganze kalt oder warm genießen.

Auf unserer Seite Safran Rezepte finden Sie weitere leckere Ideen!

Druckansicht
Dirk Schneider

Geld sparen durch Großpackungen!

Meisterhaften Genuss - bezahlbar erleben!

Dirk Schneider, Gründer Über uns

Kundenbewertungen von Azafran.de einsehen