Japanische Tee-Zeremonie
logo

Warenkorb (0)

0.00€

Zen im Tee

"Tee-Garten. Tee-Haus - Gast und Gastgeber gemeinsam beim Tee. Ihre Haltung ist sanft und nichts trennt ihre Herzen."

Dies schrieb der Japaner Riky?, der als "Erfinder" der Teezeremonie gilt. Diese berühmte, aber auch geheimnisvolle Zeremonie, die ihre Wurzeln in der Zenphilosophie hat, soll Gäste eine Möglichkeit zur Meditation, bewussten Wahrnehmung und inneren Einkehr bieten.

Typische Japanische Tee Zeremonie

Zur Einstimmung wird den Gästen eine kurze Verweilung auf einem Gartenpfad oder dem Gartenbereich um das Teehaus geboten. Hier soll der Gast zur Ruhe kommen, und seine Umwelt bewusst wahrnehmen und so die Sinne schärfen für die folgenden Schritte der Zeremonie.

Für diese wird der Matcha genutzt, der pulverförmige grüne Tee. Jeder Schritt, jeder Handgriff ist streng vorgegeben, auch wenn es hier verschiedene Schulen gibt. Die Utensilien, die benutzt werden, werden vor den Augen der Gäste zuerst gereinigt, um so auch eine Reinigung der Situation oder des Verhältnisse zwischen Gästen und Gastgebern zu symbolisieren.

Dann wird über mehrere Schritte der Matcha mit über Kohle erhitztem Wasser aufgegossen, und dieser eher dickflüssige Aufguss dann schaumig geschlagen. Dieses Getränk wird nun dem Gast gereicht. Jeder Gast erhält einen eigenen Aufguss. Je nachdem, welcher Art der erste Aufguss war, wird eventuell ein zweiter leichterer Tee gereicht.

Die Stille, die bei einer Teezeremonie herrscht, wird gemeinhin nur unterbrochen, wenn nach dem Tee gefragt wird. Die Gäste sollen durch die rituellen Handgriffe und die Stille die Möglichkeit zur inneren Einkehr, zur Abwendung von der Welt draußen und auch zum Genuss bekommen. Hier steht jede Geschmacksnote, die Farbe und alles, was z.B. einen BIO-Tee ausmacht, im Vordergrund, nicht die Konversation.

So tritt ein kurzer Moment der Entschleunigung ein, der gerade auch im Westen immer häufiger genutzt wird, um zu reflektieren und sich auf sein Selbst zu fokussieren. Der grüne Tee ist hier ein Genussmittel und ein Wegbegleiter, und öffnet die Tore zu Ruhe und Zentriertheit.

Weitere Informationen finden Sie hier:


Dirk Schneider

Geld sparen durch Großpackungen!

Meisterhaften Genuss - bezahlbar erleben!

Dirk Schneider, Gründer Über uns

Kundenbewertungen von Azafran.de einsehen